auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Renault Übersicht | Renault Archiv | Renault IAA | Renault Talisman Grandtour | Renault Mégane | Renault E-Mobility |
| Renault Markenlogo | Renault Twingo |
   
 
 
 
Renault Mégane GT   Renault IAA

Renault präsentiert neuen Mégane und Talisman Grandtour.

Renault IAA

Renault präsentiert den neuen Mégane
In dem hart umkämpften Segment der Kompaktlimousinen zeichnet sich der neue Mégane durch sein dynamisches Design und durch zahlreiche Technologien aus dem gehobenen Segment aus:
Dynamisches Außendesign mit unverwechselbarer Lichtsignatur der Front- und Heckscheinwerfer und sorgfältig verarbeitetes Innendesign im Cockpit-Stil.

Technologien aus dem gehobenen Segment, wie im neuen Renault Espace und im Renault Talisman, z. B. das Multi-Sense-System, das weit oben im Blickfeld des Fahrers angebrachte Farbdisplay, der vertikale 8,7-Zoll-Touchscreen-Monitor mit R-Link 2 sowie zahlreiche Fahrassistenzsysteme.
Eine exklusive GT-Version wird bereits zur Markteinführung angeboten. Auf der Grundlage des umfangreichen Renault Sport-know-hows bietet sie neben der dynamischen Allradlenkung 4Control auch ein von den Renault-Sport-Ingenieuren abgestimmtes Fahrwerk und ein spezifisches Innen- und Außendesign ganz im Stil von Renault Sport.

Der neue Mégane ist schon zur Markteinführung Anfang 2016 in einer breiten Palette unterschiedlicher Motorisierungen erhältlich, die keine Wünsche offen lässt.

Weltpremiere bei Renault: der Talisman Grandtour
Dieser neue große Kombi mit schlanker Silhouette und markanten Proportionen ist vom ersten Halbjahr 2016 an im Handel. Er dient als Ergänzung der im Juli vorgestellten Talisman-Limousine, die in Österreich ab März 2016 erhältlich sein wird.

Der Talisman Grandtour bietet:
ein großzügiges Laderaumvolumen von fast 1700 dm3 nach VDA-Norm.
eine neue Dimension der Fahrfreude und ein maßgeschneidertes Fahrerlebnis durch die Kombination von 4Control-Allradlenkung und adaptivem Fahrwerk im Rahmen der Multi-Sense-Technologie.
eine geräumige Fahrgastzelle und ausgezeichnete Komfortmerkmale. Die belüfteten Vordersitze gehören zu den Besten ihrer Kategorie.
das R-Link2-Multimedia-Terminal, ein Audiosystem von BOSE® mit Surround-Sound sowie ein umfangreiches Angebot an Fahrassistenzsystemen, die das Leben an Bord angenehmer gestalten.

Mit der Vorstellung von fünf neuen Fahrzeugen (Kadjar, Kwid, Duster Oroch, Talisman, Sandero R.S. 2.0) im ersten Halbjahr 2015 setzt Renault seine Produktoffensive fort. Der neue Renault Mégane und der neue Renault Talisman stehen ebenfalls im Zeichen dieser Erneuerungsdynamik und der Erweiterung der Modellpalette.

Foto: Renault Mégane GT

 
 
 
 
  Car_120x600  
 
   
 
 
/
 
 

 

 
  © baba grafik & design