auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Peugeot Übersicht | Peugeot Archiv | Peugeot Modelljahr 2016 | Peugeot 2008 DKR | Peugeot 208 Autotest |
| Peugeot 208 Urban Move | Peugeot 403 | Peugeot 308 GTi | Peugeot 308 Qualität |
   
 
 
 
Peugeot 207   Peugeot 207

Geballte Emotion:
Im 207 wird das Bedürfnis nach Mobilität zu echtem automobilen Vergnügen

Peugeot 207

Als Nachfolger – nicht etwa als Ersatz – für den 206 bringt der 207 seine besondere Begabung in Sachen Design, Temperament und Technologie zur Geltung und vollzieht so einen echten Quantensprung. Der äußerst attraktive 207, der die Herzen im Sturm erobern dürfte, ist als klares, interessantes Angebot konzipiert, das aus dem Bedürfnis nach Mobilität echtes automobiles Vergnügen machen soll. Als erste Vertreterin der neuen Baureihe, die getreu der Strategie der Variantenvielfalt weitere Auffächerung erfahren wird, verkörpert die drei- und fünftürige Limousine das neue Selbstverständnis des 207:

Feingliedriges, aber dennoch kräftiges und rassiges Design
Mit seinen zwei originellen Varianten für die Frontpartie – klassisch oder sportlich – zwischen den beiden riesigen Scheinwerfereinheiten, dem charakteristischen „Dreiecks“-Profi l mit der enormen Fensterfl äche, stark profi lierten Radhäusern und einer bulligen Heckpartie setzt der 207 die Ästhetik als einen der Kernwerte der Marke Peugeot überzeugend um.

Hohe Fahrdynamik
Ideale Maße und hohe Präzision charakterisieren das Fahrwerk des 207. Die effi ziente elektrische Servolenkung sorgt sowohl im Stadtverkehr als auch auf längeren Strecken für ein komfortables Handling. Eine Grundvoraussetzung für hohe Dynamik ist damit erfüllt.
 
 
 
 
  Kostenlos inserieren!  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design