auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Nissan Übersicht | Nissan Archiv | Nissan Tokyo Motor Show| Nissan Markenwert | Nissan Crossover | Nissan Crossover Erfolg |
| Nissan IDS Concept | Nissan Gewinn |
   
 
 
 
Nissan Studie NV200   Nissan Studie NV200

Innovatives leichtes Nutzfahrzeug für vielfältige Anwendungen, Antrieb durch umweltschonenden „Clean“-Dieselmotor.

Nissan Studie NV200

Normalerweise ist ein typischer Kleintransporter nicht viel mehr als eine leere Kiste auf Rädern: Funktional, gewiss, doch kaum jemals innovativ geschweige denn ansehnlich. Der als Co-Produktion des Nissan Design Centers (NDC) in Japan und des Londoner Europa-Studios entstandene NV200 zeigt hier ganz neue Wege auf.

Die speziellen Qualitäten offenbaren sich wie so oft im Detail. Das Besondere am NV200 ist ein patentierter, ausfahrbarer Ladeblock mit verschiedenen Schubladen und Fächern zum Verstauen unterschiedlicher Tauch- und Fotoutensilien. Während der Fahrt ist der Block innerhalb der Ladezone versteckt. Bei stehendem Fahrzeug fährt er nach hinten aus und eröffnet somit einen bequemen Zugang zu den diversen Staufächern. Der Behälter wird manuell mit Hilfe von hydraulischen Kolben bedient und im voll ausgefahrenen Zustand durch integrierte, abklappbare Stützen sicher in Position gehalten.

Neben separaten Fächern für trockene und feuchte Gegenstände wartet der Ladeblock mit Behältnissen für vier Sauerstoffflaschen auf. Auch das mitgeführte Unterwasser-Mobil findet hier einen gesicherten Platz. Verschließbare Rollos schützen die Ausrüstungsgegenstände vor neugierigen Blicken von außen, derweil die wertvolle Kameraausrüstung sowohl vom Innenraum als auch von außerhalb zugänglich ist.

Wird der Ladeblock aus dem Transporter herausgezogen, verwandelt sich die nun frei liegende Ladezone in ein mobiles Büro und einen Computer-Arbeitsplatz. Ein Computertisch klappt aus der Seitenwand aus und gibt den Blick auf zwei LCD-Bildschirme zum Bearbeiten von Bildern frei. Zugleich fährt der Beifahrersitz auf Schienen nach hinten, schwenkt um und wird so zum Sitzplatz. Ein stoßfester Aktenkoffer aus robustem, geripptem Kunststoff beherbergt einen Laptop. Bei Nichtgebrauch findet er in einem Seitenfach gleich neben dem Arbeitstisch Platz. Ein magnetisches Klemmbrett ist an der gegenüberliegenden Laderaumwand befestigt; in allen drei Türen gibt es zusätzlich bewegliche Ablagefächer.

Natürliches Licht fällt durch ein kleines Seitenfenster oberhalb der Computerstellfläche sowie durch ein großes, kuppelförmiges Dachfenster in den Innenraum. In tropischen Klimazonen lässt sich das Oberlicht zur Vermeidung eines Hitzestaus verdunkeln. Am vorderen Ende des Ladeblocks – er bildet bei eingefahrenem Zustand ein Querschott hinter den Sitzen – sind Haken zum Aufhängen schmutziger Sachen angebracht. Zusätzliche praktische Hilfen sind ein kleiner Kühlschrank, eine ausziehbare Spüle und ein Erste-Hilfe-Kit. Die Tanks des NV200 sind groß genug, um eine an der Außenseite der Transportblocks angebrachte Dusche zu betreiben.

Die für den Betrieb des Computers, der Dusche, des Kühlschranks und anderer elektrischer Abnehmer benötigte Bordspannung liefert ein kleiner, bordeigener Generator. Dessen Aufladung übernehmen auf der Oberseite des Ladeblocks montierte Sonnenkollektoren. Ist der Block ausgefahren, sind die Solar-Paneele dem Tageslicht direkt ausgesetzt. Doch selbst im eingefahrenen Zustand werden sie durch die gläserne Dachkuppel mit Sonnenenergie versorgt. So gibt es bei Tageslicht immer einen konstanten Energientransfer, egal ob der NV200 nun fährt oder irgendwo parkt.
 
 
 
 
 

Reifen
Direkt.at

Der direkte Weg
zu den günstigen Reifen

Reifendimension:

/

Geschwindigkeits
Index:

Reifenart:

Winter-
Ganzjahres-
Sommerreifen
Alle

Riesige Auswahl

Tiefstpreise

Keine
Versandkosten
innerhalb
Österreichs

Günstiger
Montageservice
über 150 mal


 
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design