auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | MINI Übersicht | MINI Archiv | MINI Roadster | MINI Tokyo Motor Show | MINI Essen Motor Show | MINI Roadster |
| MINI Clubvan Concept | MINI Auto China Beijing | MINI Rocketman | MINI United China | MINI Clubvan |
| MINI PUMA Lizenzpartnerschaft | MINI Design Concept Cars | MINI Wertmeister 2013 | MINI Cooper Paceman |
| MINI Vienna Autoshow | MINI NAIAS Detroit | MINI Roadster Auszeichnung | MINI Paceman Kampagne |
   
 
 
 
MINI Clubman Hyde Park   MINI Auto China Beijing

Auto China 212: MINI Clubman Hyde Park in Beijing.

MINI Auto China Beijing

Begeisternder Fahrspaß, wegweisende Effizienz, kompromisslose Qualität und unverwechselbare Ausstrahlung bilden die Grundlage für den globalen Erfolg der Marke MINI. Das Original im Premium-Segment der Kleinwagen verzeichnet auch auf dem chinesischen Automobilmarkt wachsende Popularität bei modernen, trendbewussten und besonders anspruchsvollen Zielgruppen. Zur Attraktivität der Marke trägt auch das vielfältige Modellprogramm bei. Auf der internationalen Automobilmesse Auto China 2012 in Beijing wird die vollständige, mittlerweile auf sechs Modelle erweiterte MINI Familie vorgestellt. Darüber hinaus ist die Auto China 2012 Schauplatz für die Weltpremiere des MINI Clubman Hyde Park. Dieses Designmodell bringt typische Eigenschaften und Werte der Marke MINI ebenso deutlich zum Ausdruck wie die drei weiteren Fahrzeugcharaktere, die dem Publikum der Auto China vom 27. April bis zum 2. Mai 2012 als Asienpremieren präsentiert werden.

Die Erfolgsgeschichte, die mit dem MINI, dem MINI Clubman und dem MINI Cabrio gestartet wurde, hat auch in China mit dem ersten fünftürigen Modell der Marke, dem MINI Countryman, nochmals an Schwung gewonnen. Wichtige Impulse für weiteres Wachstum werden jetzt mit den aktuellen Neuzugängen im Modellprogramm, dem MINI Coupé und dem MINI Roadster, gesetzt. Die beiden Zweisitzer schaffen zusätzliche Möglichkeiten, MINI typischen Stil und unübertroffenen Fahrspaß auf individuelle Weise zu erleben.

Eine weitere attraktive Ergänzung im Angebot der Marke stellen die jüngsten Design- und Editionsmodelle dar. Sie zeichnen sich durch eine besonders harmonisch aufeinander abgestimmte Zusammenstellung von Design- und Ausstattungsmerkmalen aus, mit denen die unverwechselbaren Facetten im Charakter des MINI gezielt unterstrichen werden. Die historischen Wurzeln der Marke, Sportlichkeit, Extravaganz und das hochwertige Flair eines Premium-Automobils sind Elemente, die von den Modellen MINI Hyde Park, MINI Baker Street und MINI Bayswater sowie MINI Cabrio Highgate besonders intensiv verkörpert werden.

Zu den auffälligen Gemeinsamkeiten gehört auch die Verwendung von Ortsbezeichnungen aus der britischen Hauptstadt London bei der Namensgebung für die neuen Fahrzeugcharaktere. Wenige Monate bevor London als Nachfolger von Beijing zum Gastgeber der Olympischen Spiele wird, greift MINI aktuelle Trends und zeitlose Stilelemente aus der bei Reisenden aus aller Welt beliebten britischen Metropole auf. Die besonders zentral gelegene Grünanlage Hyde Park, die nicht zuletzt aus der Literatur- und Musikgeschichte bekannte Baker Street und die exklusiven Wohnviertel Bayswater und Highgate stehen Pate für außergewöhnliche Modelle. Beim MINI Clubman Hyde Park wird die Verbundenheit zum Heimatland der Marke bereits auf den ersten Blick deutlich. Sein Farbkonzept signalisiert traditionellen britischen Lebensstil in einer besonders modernen Interpretation. Eine weitere Besonderheit: Erstmals wird ein Designmodell von MINI in zwei Karosserievarianten angeboten. Neben dem MINI Clubman Hyde Park ist auch der MINI Hyde Park erhältlich.

Exklusive Designmerkmale für das Exterieur und das Interieur kennzeichnen auch die drei weiteren Fahrzeugcharaktere, die auf der Auto China 2012 vorgestellt werden. Hinzu kommen jeweils besonders hochwertige und sorgsam zusammengestellte Ausstattungsumfänge. Der MINI Baker Street verkörpert dabei den jugendlich-frischen, innovative Trends setzenden Stil der Marke. Mit dem MINI Bayswater werden vor allem der sportliche Elan und das besondere Talent zum agilen Handling betont. Für außergewöhnliches Vergnügen beim Offenfahren kommt das MINI Cabrio Highgate ins Spiel, das exklusives Flair und eine moderne Interpretation britischen Stils zum Ausdruck bringt.
Die Auto China 2012 in Beijing dient sowohl einheimischen als auch internationalen Anbietern im Bereich der Automobilindustrie als wichtiges Forum zur Präsentation von aktuellen Modellen und Innovationen. Ihnen stehen im China International Exhibition Center (Tianzhu) von Beijing Ausstellungsflächen von mehr als 220 000 Quadratmetern zur Verfügung.

Die internationale Automobil-Fachausstellung findet jeweils im Zwei-Jahres-Rhythmus statt und wird bereits zum zwölften Mal in der chinesischen Hauptstadt veranstaltet. Ihre nationale und internationale Bedeutung hat parallel zum Wachstum des chinesischen Automobilmarktes in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Im Jahre 2010 wurden rund 785 000 Besucher aus aller Welt auf der Auto China begrüßt.

Foto: MINI Clubman Hyde Park

 
 
 
 
   
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design