auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | MINI Übersicht | MINI Archiv | MINI Roadster | MINI Tokyo Motor Show | MINI Essen Motor Show | MINI Roadster |
| MINI Clubvan Concept | MINI Auto China Beijing | MINI Rocketman | MINI United China | MINI Clubvan |
| MINI PUMA Lizenzpartnerschaft | MINI Design Concept Cars | MINI Wertmeister 2013 | MINI Cooper Paceman |
| MINI Vienna Autoshow | MINI NAIAS Detroit | MINI Roadster Auszeichnung | MINI Paceman Kampagne |
   
 
 
 
MINI Countryman   MINI Design Competition

MINI startet Product Design Competition.

MINI Design Competition

Um den Launch des MINI Countryman gebührend zu feiern, lobt MINI getreu der Markenphilosophie des “Creative Use of Space” einen internationalen Designwettbewerb aus. Kreative aus der ganzen Welt sind dazu aufgerufen, potentielle Tools für die einzigartige MINI Center Rail des neuen Fahrzeugmodells zu entwerfen. Die MINI Center Rail ist eine Mittelschiene, die den vorderen und hinteren Teil des Innenraums durchgehend verbindet, und eine multifunktionale Plattform zur Befestigung von Reise-Utensilien bietet. MINI kommt mit cleveren Ansätzen wie ansteckbaren Sonnenbrillen-Etuis, Tassenhaltern, iPod-Stationen und vielem mehr. In der Schiene selbst lassen sich Kabel für das Laden elektronischer Geräte wie Handy oder mp3-Player praktisch verstauen. Der Kreativität zur Nutzung des neuen Features sind keine Grenzen gesetzt.

Die Teilnahme an der Design Competition erfolgt über die innovative Internet-Plattform MINI Space. Genaue Informationen finden sich unter http://www.minispace.com. Der Wettbewerb läuft noch bis 11. Mai 2010. Die eingereichten Entwürfe werden vom MINI Design Team um Gerd Hildebrand bewertet. Die besten drei Ideen werden als Prototypen auf der Paris Motor Show im Oktober 2010 der Öffentlichkeit präsentiert. Dem Gewinner des ersten Platzes winken eine viertägige Reise für zwei Personen nach Paris inklusive dem Besuch der Autoschau. Zudem locken weitere hochwertige Sachpreise wie Macbooks und iPods zur Teilnahme.

Über MINI Countryman: Dieses Jahr erweitert MINI seine Modellfamilie um die lange erwartete, vierte Fahrzeugvariante. Der MINI Countryman schlägt als Crossover-Modell die Brücke zwischen dem klassischen Fahrzeugkonzept des MINI und einem modernen Sports Activity Vehicle. Er ist größer, höher und optional mit Allradantrieb verfügbar. Als erstes Modell der Marke bietet der Countryman vier Türen, eine weit öffnende Heckklappe und die weltweit einzigartige MINI Center Rail, eine multifunktionale Führungsschiene im Wageninneren.

Über MINI Space: Die Internet-Plattform MINI Space ist eine urbane Initiative von MINI, bei der sich alles um kreative Projekte, Wettbewerbe und Events dreht. Sie basiert auf der Grundidee des “Creative Use of Space”. Innovatives Design steht im Mittelpunkt, genau wie beim MINI selbst. Ziel des Netzwerks ist es kreative Leute und Projekte zusammenzubringen.

Foto: MINI Countryman
 
 
 
 
   
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design