auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | MINI Übersicht | MINI Archiv | MINI Roadster | MINI Tokyo Motor Show | MINI Essen Motor Show | MINI Roadster |
| MINI Clubvan Concept | MINI Auto China Beijing | MINI Rocketman | MINI United China | MINI Clubvan |
| MINI PUMA Lizenzpartnerschaft | MINI Design Concept Cars | MINI Wertmeister 2013 | MINI Cooper Paceman |
| MINI Vienna Autoshow | MINI NAIAS Detroit | MINI Roadster Auszeichnung | MINI Paceman Kampagne |
   
 
 
 
MINI 50 Jahre Logo   MINI - 50 Jahre

MINI & Friends feiern 50jähriges Jubiläum auf dem MINI United Festival.

MINI - 50 Jahre

Vor 50 Jahren lief das erste Modell des britischen Kultautos vom Band. Anlass genug, das größte MINI Fan-Event der Welt in dessen Heimatland zu zelebrieren. Vom 22. - 24. Mai 2009 findet in Silverstone/UK das MINI United Festival statt, um den runden Geburtstag mit Freunden der Marke gebührend zu feiern. Nach Misano/I und Zandvoort/NL ist die legendäre Rennstrecke in England der bereits dritte Schauplatz der außergewöhnlichen Veranstaltung. Zu dem Event pilgern über zehntausend MINI Fans aus der ganzen Welt, großteils sogar mit dem eigenen Auto, um drei Tage lang ihrer gemeinsamen Leidenschaft zu fröhnen. Der spezielle Mix aus Motorsport-Action, Musikfestival und Party garantiert ein unvergessliches Erlebnis an der Schnittstelle zwischen Cars, Stars & Lifestyle.

MINI United Music Highlights.
Auf dem diesjährigen Festival geben sich namhafte Größen und Ikonen der britischen Musikszene das Mikro in die Hand. Der Freitagabend beginnt mit einer Live Performance des Produzenten und Künstlers Calvin Harris, der zu den angesagtesten DJs der Welt zählt. Der Remixer landete letztes Jahr den Nummer 1 Hit „Dance Wiv Me“ in UK und ist durch seine Kooperationen mit Künstlern wie Kylie Minogue oder Dizee Rascal in aller Munde. Calvin Harris wird außerdem an diesem Abend von anderen bekannten DJs unterstützt.

Am Samstag lautet die musikalische Devise Rock. Als Special Guest des MINI United Festivals wird Chris Thompson, ehemaliger Sänger von Manfred Mann’s Earth Band, der Marke zu ihrem runden Geburtstag die Aufwartung machen. Gefolgt von der britischen Band Raygun, die gerade von Pink als Support Act für Ihre Europatour ausgewählt wurde. Danach wird die neue Indie Rock Hoffnung Twisted Wheel aus Nordengland dem Publikum einheizen. Die Band, die besonders für Ihre Live Acts bekannt ist, trat schon als Vorgruppe von Paul Weller, The Enemy, Kasabian und Oasis auf.

Headliner und absolutes Highlight des Abends ist kein geringerer als Paul Weller, ehemaliger Frontmann der beiden legendären Bands The Jam und The Style Council, der nun schon seit Jahren auch als Solokünstler erfolgreich ist. „Da ich Zeit meines Lebens MINI fahre, freue ich mich wirklich beim Festival zum 50. Geburtstag dabei zu sein“, sagte Paul Weller. Als Hommage an den britischen Künstler wird Twisted Wheel auf dem Festival einen seiner Klassiker covern, der dann exklusiv über die MINI Website erhältlich ist.

MINI United Car Highlights.
Neben dem musikalischen Programm erwarten die MINI Community zahlreiche weitere Aktivitäten, die nicht nur eingefleischte Fans begeistern dürften. So werden der 3. und 4. Lauf der beliebten Clubsport-Serie MINI CHALLENGE auf der Silverstone Strecke ausgetragen. Hier bietet sich die Möglichkeit selbst oder mit einem Fahrer der MINI CHALLENGE ein paar Runden auf dem Race Track zu drehen. Für Nostalgiker veranstaltet der Mini Seven Racing Club ein Rennen mit bis zu 40 classic Minis. Eine umfangreiche Ausstellung führt durch die lange Historie der Marke. Dazu kommen Stunt-Shows, Go-Kart-Races, Driver-Trainings und vieles mehr. Erholung bieten mehrere Lounge Areas, Bars und Restaurants, die mit Food & Drinks für das leibliche Wohl der Besucher sorgen. In der Kids Area werden die Kleinen mit Bobby-Car-Racing, Klettern und Bodypainting unterhalten.

Registrierung für den Event unter www.MINIunited.com/MINIunited2009. Dort finden sich zahlreiche weitere Informationen zur Veranstaltung. Nur 50 Kilometer von Silverstone entfernt liegt Oxford, die Geburtsstätte des MINI. Hier können alle Fans die MINI Produktion hautnah erleben, denn für MINI United 2009 werden extra zwei unterschiedliche Touren zur Werksbesichtigung angeboten. Da die Plätze leider sehr limitiert sind, sollten sich alle Interessierten möglichst bald unter oxford.plant-tours@mini.com anmelden.
 
 
 
 
  A.T.U - Auto Teile Unger  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design