auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | MINI Übersicht | MINI Archiv | MINI Roadster | MINI Tokyo Motor Show | MINI Essen Motor Show | MINI Roadster |
| MINI Clubvan Concept | MINI Auto China Beijing | MINI Rocketman | MINI United China | MINI Clubvan |
| MINI PUMA Lizenzpartnerschaft | MINI Design Concept Cars | MINI Wertmeister 2013 | MINI Cooper Paceman |
| MINI Vienna Autoshow | MINI NAIAS Detroit | MINI Roadster Auszeichnung | MINI Paceman Kampagne |
   
 
 
 
MINI John Cooper Works CHALLENGE   MINI - John Cooper Works

John Cooper Works - Inbegriff für extremen Fahrspaß im MINI.

MINI - John Cooper Works

Premium-Qualität, Rennsport-Knowhow und MINI Feeling jetzt noch enger vereint: John Cooper Works setzt Erfolgsgeschichte mit erweitertem Produktangebot und neuem Markenauftritt fort.

Die gemeinsamen Wurzeln der Namen MINI und John Cooper Works reichen fast 50 Jahre zurück. Jetzt beginnt ein neues Kapitel ihrer Erfolgsgeschichte. Unter dem Dach von MINI wird künftig das gesamte Produktangebot für besonders sportlich ambitionierte Fahrer das Label John Cooper Works tragen. John Cooper Works wird damit zu einem integralen Bestandteil der Marke MINI und für alle MINI Fans noch stärker als bisher zum Inbegriff für extremen Fahrspaß.

Sichtbares Zeichen für die Neupositionierung ist das neu gestaltete Markenlogo, das auf allen zukünftigen John Cooper Works Produkten zu sehen sein wird. Es bürgt für außergewöhnliches Fachwissen aus dem Rennsport, für leidenschaftliches Streben nach Höchstleistung sowie für ein tiefes Verständnis für den unkonventionellen Charakter und den herausragenden Qualitätsanspruch des MINI. Alle John Cooper Works Performance-Komponenten sind perfekt auf den MINI zugeschnitten und werden auf absolutem Premium-Niveau entwickelt und gefertigt. Hinsichtlich Zuverlässigkeit, Verarbeitungsgüte und Authentizität im Design erfüllen sie die hohen Standards der BMW Group und unterliegen daher auch den für MINI gültigen Gewährleistungsbestimmungen.

Die neue Konstellation lässt die Verbindung zwischen den Werten von MINI und der Rennsport-Tradition von John Cooper Works noch enger werden. Sie basiert auf einer im Jahr 2007 erfolgten Neuregelung der markenrechtlichen Vereinbarungen zwischen MINI und den John Cooper Garages, die seit dem Relaunch der Marke MINI intensiv am Tuning der MINI Modelle beteiligt waren. Firmenchef Mike Cooper wird auch in Zukunft als Bindeglied zwischen beiden Unternehmen fungieren, um den wechselseitigen Transfer von Rennsportleidenschaft und MINI Feeling auf Dauer zu gewährleisten.

Damit steht er ganz in der Tradition seines Vaters. Der legendäre Formel-1-Konstrukteur John Cooper brachte schon 1961 den ersten von ihm weiterentwickelten Mini auf die Straße. Der Mini Cooper war geboren. Erst zwei Jahre zuvor hatte der von Alec Issigonis erschaffene Kleinwagen den Alltagsverkehr revolutioniert, jetzt lieferte John Cooper allen Rennsportfans ein Fahrzeug, das neue Maßstäbe in den Bereichen Agilität und Fahrspaß setzte. In den folgenden Jahrzehnten wurde der Name Cooper weltweit zum Synonym für leidenschaftlichen Fahrspaß im Mini. Dass ausgerechnet dieser neuartige Kleinwagen den zweifachen Formel-1-Weltmeister zum Bau herausragender Sportwagen inspiriert hatte, war ein überzeugender Beleg für die Qualitäten des Mini. Das einzigartige Fahrerlebnis, das Cooper auf Anhieb so sehr am Mini faszinierte, dass er es zur Perfektion weiterentwickelte, begeistert bis heute jeden Fan sportlicher Automobile.

Heute steht die Marke John Cooper Works für Sonderausstattungen und Zubehörprodukte, Fahrzeugkonzepte und Kleinserien, die es MINI Enthusiasten ermöglichen, ihre Leidenschaft für den Motorsport auszuleben. Mit dem John Cooper Works Tuning-Kit wird der MINI Cooper S zu einem Kraftpaket, das den Vergleich mit renommierten Sportwagen nicht scheuen muss. Das Tuning-Kit besteht aus Sportluftfilter, Sportschalldämpfer und einer modifizierten Motorelektronik, bewirkt eine Leistungssteigerung auf 141 kW/192 PS und sorgt zusätzlich für eine optische und akustische Differenzierung.
 
 
 
 
 

Reifen
Direkt.at

Der direkte Weg
zu den günstigen Reifen

Reifendimension:

/

Geschwindigkeits
Index:

Reifenart:

Winter-
Ganzjahres-
Sommerreifen
Alle

Riesige Auswahl

Tiefstpreise

Keine
Versandkosten
innerhalb
Österreichs

Günstiger
Montageservice
über 150 mal


 
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design