auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Mazda Übersicht | Mazda Archiv | Mazda Tokyo Motor Show| Mazda MX-5 | Mazda Thailand | Mazda RX-Vision |
| Mazda Winter | Mazda SEMA |
   
 
 
 
Mazda6   Mazda6 Bestwert

Kundenzufriedenheit: Klassensieg für den Mazda6 bei J. D. Power.

Mazda6 Bestwert

Mazda Kunden gehören zu den zufriedensten Autofahrern Deutschlands. In der Autofahrer-Umfrage „Vehicle Ownership Satisfaction Study“ (VOSS) 2012 des renommierten Marktforschungsunternehmens J. D. Power erreichte die Marke Mazda mit einem Zufriedenheitswert von 79,8 Prozent einen hervorragenden vierten Platz und konnte mit dem Mazda6 die Kategorie Mittelklasse für sich entscheiden. Hier ermittelte J. D. Power einen Zufriedenheitswert von 82,9 Prozent; klassenübergreifend ist dies der zweitbeste Wert der gesamten Studie.

Top-Platzierungen in ihren Segmenten erreichten auch der Mazda3 mit Rang zwei in der Kompaktklasse und einer Gesamtzufriedenheit von 81,5 Prozent sowie der Mazda2 bei den Kleinwagen, der mit 79,7 Prozent auf Rang drei vorfuhr. Damit konnten sich Mazda Modelle in drei der wichtigsten Fahrzeugklassen des deutschen Automobilmarktes vorne platzieren.

Für den J. D. Power Report 2012 wurden 14.296 Autofahrer per Online-Interview zu ihren Erfahrungen mit ihrem Fahrzeug befragt. Die Umfrageteilnehmer fahren das jeweilige Modell seit etwa zwei Jahren und können daher fundierte Aussagen zu den Eigenschaften und zur Fahrzeugqualität treffen.

Die Fragen im J. D. Power Report sind in die vier Kategorien Qualität/Zuverlässigkeit, Attraktivität, Service und Unterhaltskosten unterteilt und fließen in unterschiedlicher Gewichtung in den Gesamtzufriedenheitswert ein. Damit liefert der Report eine repräsentative Bewertung der Kundenzufriedenheit und dient potenziellen Käufern von Neuwagen als wichtige Orientierungshilfe für ihre Kaufentscheidung. Die detaillierten Ergebnisse der Studie werden am 1. Juni 2012 in der Zeitschrift „AUTO TEST“ (Ausgabe 6/2012) veröffentlicht.

Foto: Mazda6

 
 
 
 
   
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design