auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Mazda Übersicht | Mazda Archiv | Mazda Tokyo Motor Show| Mazda MX-5 | Mazda Thailand | Mazda RX-Vision |
| Mazda Winter | Mazda SEMA |
   
 
 
 
Mazda Car Configurator   Mazda Car Configurator

Mazda präsentiert Vorschau auf neuen Car Configurator.

Mazda Car Configurator

Pünktlich zur CeBIT 2009 stellt Mazda Motors Deutschland sein neues Konzept zum Car Configurator vor. Als innovative Marke beschreitet Mazda auch mit seinem Car Configurator nun völlig neue Wege: Intuitive Benutzerführung, exploratives Erleben und ansprechendes Design lässt die immer noch stark vertretene Prozesslastigkeit von Konfigurationen im Markt in den Hintergrund rücken.

Mit knapp einer Million Fahrzeug-Konfigurationen pro Jahr ist der Car Configurator auf www.mazda.de eine wichtige Informationsplattform für potenzielle Kunden. Benutzer haben die Möglichkeit, parallel unterschiedliche Fahrzeugvarianten zusammenzustellen und dabei die Ergebnisse zu vergleichen. Neben neuen Features wie optimierten Fahrzeugansichten und schnelleren Ladezeiten steht vor allem das Fahrzeug und der User im Mittelpunkt des neuen Car Configurator Konzeptes. So wird er zum innovativen Kaufberater und die Konfiguration zum Erlebnis für den Nutzer. Die neue Version des Kaufberaters ist im Laufe des Frühjahrs auf der Mazda Homepage verfügbar.

Mit der Silverlight 2-Technologie von Microsoft erfüllt der neue Mazda Car Configurator die Bedürfnisse der Anwender jetzt noch besser als die Vorgängerversion und wird zu einer übersichtlichen Vertriebsplattform mit vielen Zusatzmöglichkeiten.

„Der neue Car Configurator setzt neue Maßstäbe in der Online-Kaufberatung. Microsoft Silverlight 2 bietet uns eine innovative Plattform, um den Vertriebskanal Internet optimal zu nutzen“, so Dino Damiano, Direktor Marketing bei Mazda Motors Deutschland. „Silverlight überzeugt durch seine Anwenderfreundlichkeit: Es rückt dank qualitativ hochwertiger Bilder das Fahrzeug und das dynamische Mazda Design in den Vordergrund und nicht den Konfigurationsprozess. Wichtiges Stichwort ist hier für uns der Begriff „User-Experience“ — die Bedienung des neuen Car Configurators soll dem potenziellen Neukunden Spaß machen, schließlich geht es um die Beschäftigung mit seinem möglichen neuen Traumauto“, so Damiano weiter. „Wir wollen den Besuch im Internet zum Erlebnis machen und zugleich die Lust auf den Besuch im Autohaus wecken.“

Die Kooperation mit Mazda Deutschland zeigt nicht nur die technischen Vorzüge, sondern auch die hohe Zuverlässigkeit der Silverlight-Technologie. „Der neue Mazda Online-Konfigurator ist ein hervorragendes Beispiel, wie ein gutes Online-Konzept mit der aktuellen Silverlight 2-Technologie von Microsoft den Vertriebsprozess optimal unterstützen kann“, bestätigt Bernhard Carli, Senior Business Development Manager bei Microsoft Deutschland.

Für Konzept und Umsetzung des Car Configurators zeichnet sich die Agentur Syzygy GmbH in Bad Homburg verantwortlich.

Zur Einführung des Mazda Car Configurators und weiteren Silverlight-basierten Online-Lösungen findet im Rahmen der CeBIT 2009 am 4. März 2009 um 14 Uhr in Saal 104, Convention Center, ein Roundtable „User-Experience – Internet zum Erlebnis machen“ statt.

 
 
 
 
  reifendirekt.de Reifen zum besten Preis  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design