auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Lexus Übersicht | Lexus Archiv | Lexus RX Serienproduktion | Lexus RX INRIX | Lexus Tokyo Motor Show | Lexus GS F |
| Lexus RX | Lexus LF-FC Concept | Lexus Marktstart |
   
 
 
 
LEXUS LFA mit Nürburgring Performance-Paket   Lexus LFA Performance-Paket

LEXUS LFA mit exklusivem Nürburgring Performance-Paket.

Lexus LFA Performance-Paket

Zur Feier der dritten Teilnahme von LEXUS beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring hat der japanische Hersteller für die Straßenversion des Supersportwagens LFA ein Nürburgring Performance-Paket entwickelt. Damit werden jene Kunden angesprochen, die ihr Fahrzeug voll und ganz auf den Rennstreckeneinsatz ausrichten wollen.

Natürlich bietet der LEXUS LFA schon in der Standard-Ausführung ausgezeichnete Fahrleistungen und exzellentes Handling auf Rennstrecken jeglicher Couleur. Diese Eigenschaften werden durch das neue Nürburgring Performance-Paket dank modifizierter Aerodynamik nochmals verbessert. Die Karosserie aus kohlefaserverstärktem Kunststoff wurde dafür unter Einsatz neu entwickelter Anbauteile gezielt für höhere Downforce-Werte beim scharfen Rennstreckeneinsatz optimiert: Ein größerer Frontspoiler, finnenartige Seitenspoiler und ein fester Heckflügel verstärken den Anpressdruck bei hohen Geschwindigkeiten und sorgen so für noch mehr Fahrstabilität.

Zugleich wurde die Leistung des V10-Motors um zehn PS auf 570 PS angehoben. Damit ist sichergestellt, dass der LFA trotz des durch die Spoiler erhöhten Gesamtluftwiderstands weiterhin in 3,7 Sekunden von null auf 100 km/h beschleunigt und eine Höchstgeschwindigkeit von 325 km/h erreicht. Zudem wurden die Schaltzeiten des Getriebes um 0,05 Sekunden auf 0,15 Sekunden verringert, um noch schnellere Gangwechsel zu ermöglichen. Zur Optimierung der Handling-Eigenschaften wurde die Fahrwerksabstimmung angepasst; zudem kommen exklusive Räder mit speziell entwickelten Reifen zum Einsatz.

Der LFA mit Nürburgring Performance-Paket ist in den vier Außenlackierungen Mattschwarz, Schwarz, Weiß oder Orange erhältlich. Für den Innenraum stehen drei Farben beziehungsweise Farbkombinationen zur Verfügung: Schwarz, Schwarz/Rot und Schwarz/Violett. Die Rennsport-Schalensitze sind mit Alcantara bezogen. In allen Varianten bestehen die Mittelkonsole und die Innenverkleidungen der Türen aus CFRP (Karbonfaserverstärkter Kunststoff).

Jene Käufer des LFA, die das Nürburgring Performance-Paket ordern, können ein individuelles Training auf der Nordschleife unter Anleitung eines der Chef-Instruktoren der Nürburgring GmbH absolvieren. Zudem erhalten sie eine Jahreskarte für Fahrten auf der Nordschleife. Das Nürburgring Performance-Paket für den LFA ist auf 50 Exemplare limitiert. Lexus wird ab Dezember 2010 insgesamt 500 Einheiten des Supersportwagens produzieren.

Foto: LEXUS LFA mit Nürburgring Performance-Paket
 
 
 
 
  reifendirekt.de Reifen zum besten Preis  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design