auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Lexus Übersicht | Lexus Archiv | Lexus RX Serienproduktion | Lexus RX INRIX | Lexus Tokyo Motor Show | Lexus GS F |
| Lexus RX | Lexus LF-FC Concept | Lexus Marktstart |
   
 
 
 
Lexus SC 430 - 2008   Lexus SC 430 - 2008

Modellprogramm 2008: Lexus SC 430
Cabrio und Coupé der Sonderklasse.

Lexus SC 430 - 2008

Der SC 430 bereichert das exklusive Segment der Nobelsportwagen um eine faszinierende Alternative. Neben den Lexus typischen Merkmalen Leistung, Komfort und Fahrkultur beeindruckt das Cabrio-Coupé durch sein extravagantes Styling. Seit der behutsamen Überarbeitung im Herbst 2005, glänzt der SC 430 mit einem neuen Scheinwerferdesign und einer verbesserten Ausstattung inklusive Sechsgang-Automatikgetriebe.

Der SC 430 verfügt über ein elektrisch versenkbares, zweiteiliges Leichtmetall-Dach, das das geschlossene Sportcoupé auf Tastendruck in ein faszinierendes Cabriolet verwandelt. Auch in punkto Fahrleistungen setzt das Lexus Cabrio-Coupé Maßstäbe im Feld der Wettbewerber: Sein Spurtvermögen von Null auf 100 km/h in nur 6,2 Sekunden wird nur von dezidierten Hochleistungsmodellen unterboten. Eindrucksvoller als die Spurtkraft ist jedoch die kultivierte Lexus Antriebstechnologie, mit der das hohe Leistungspotenzial in Vortrieb umgesetzt wird. Zusammen mit der erlesenen Ausstattung, dem hohen Komfort und der ästhetischen Gesamtanmutung bietet der SC 430 daher eine faszinierende Form der Fortbewegung, die das entspannte Fahrvergnügen in den Mittelpunkt stellt. Luxus und Leistung einerseits sowie Design und Komfort andererseits verschmelzen zu einem äußerst verführerischen Stück Automobil, dem sowohl rational als auch emotional kaum zu widerstehen ist.

Das Design des Lexus SC 430 entstand im französischen Designzentrum ED2. Die Designer ließen sich von den eleganten Yachten und den mondänen Bauten der Riviera inspirieren. Seit Oktober 2005 präsentiert sich der Lexus SC 430 mit einem überarbeiteten Karosserie-Design, das dem Cabrio-Coupé neue Eleganz und Reife verleiht. Die komplett neue Front weist neben überarbeiteten Scheinwerfern eine ausgeprägtere Formgebung von Kühlergrill und Frontschürze auf, die den entschlossenen und dynamischen Auftritt des sportlichen 2+2 noch einmal verstärken. Design-Merkmale der Frontpartie finden sich auch an den GS und IS Modellen wieder und unterstreichen die Zugehörigkeit des SC 430 zur jüngsten Lexus Modellgeneration.

Das sportlich-elegante Cabrio-Coupé steht auf einer eigenständigen Plattform. So konnten die Ingenieure ihre Arbeit von Beginn an auf jene spezifischen Anforderungen konzentrieren, die ein offener 2+2-Sitzer in konstruktiver Hinsicht stellt. Das hochfeste, außerordentlich verwindungssteife Chassis sorgt daher nicht nur für maximale Fahrstabilität und minimale Vibrationen, sondern erfüllt auch in punkto Crash-Sicherheit höchste Anforderungen.

Dank aerodynamischer Feinarbeit realisierten die Ingenieure eine extrem strömungsgünstige Außenhaut, die dem Lexus SC 430 einen ausgezeichneten cW-Wert von 0,29 beschert. Zu den umfangreichen Maßnahmen zählen die optimierte Formgestaltung von Dachsäulen und Anbauteilen, die bündige Einfassungen aller Scheiben, die äußerst geringen Spaltmaße und der nahezu glattflächige Unterboden. Die einzigartige aerodynamische Qualität des Cabrio-Coupés war dabei keinesfalls Selbstzweck. Vielmehr zählte es zu den vordringlichsten Zielen der Designer, durch die drastische Reduzierung der Turbulenzen eine besonders ruhige und damit angenehme Fortbewegung zu ermöglichen. Zusammen mit begleitenden Maßnahmen wie dem Einsatz wirksamer Dämmstoffe und der akustischer Entkopplung einzelner Systeme führten die Bemühungen zu einem minimalen Geräusch- und Vibrationsniveau, das sowohl bei geschlossenem als auch bei versenktem Dach Maßstäbe setzt.

Als eines der wenigen Fahrzeuge im Segment verfügt der SC 430 über ein elektrisch versenkbares
Leichtmetall-Dach, das den Gran Turismo per Tastendruck in nur 25 Sekunden vom sportlich-eleganten Coupé in ein faszinierendes Cabriolet verwandelt. Sowohl mit geschlossenem als auch mit versenktem Dach beeindruckt der formvollendete SC 430 durch sein avantgardistisches Styling, seine fließenden Karosserielinien sowie sein geschmackvolles, in Holz und Leder gekleidetes Interieur.

Zu den Lexus typischen Qualitätsmerkmalen zählt zweifellos die erlesene Antriebstechnologie, die in idealer Weise zur SC 430 Philosophie des entspannt-dynamischen Dahingleitens passt. Unter der Motorhaube arbeitet ein 4,3-Liter V8-Triebwerk mit vier obenliegenden Nockenwellen, vier Ventilen Pro Zylinder und einer stufenlos variablen Ventilsteuerung (VVT-i), das durch seine einzigartige Laufruhe und eine überaus sanfte Kraftentfaltung beeindruckt. Bei 5.600/min stellt das Leichtmetall-Aggregat eine Spitzenleistung von 210 kW (286 PS) zur Verfügung und liefert schon bei 3.500/min ein maximales Drehmoment von 419 Nm. Der SC 430 beschleunigt in nur 6,2 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 250 km/h – beeindruckende Fahrleistungen, die lediglich von dezidierten Hochleistungs-Sportwagen übertroffen werden. Trotz dieser Potenziale zeichnet sich das Cabrio-Coupé durch eine hohe Wirtschaftlichkeit aus: Der EU-Gesamtverbrauch beträgt lediglich 11,4 Liter pro 100 Kilometer.
 
 
 
 
  Webmobil24  
 
   
 
  nach oben  | Lexus Übersicht | Lexus Archiv | Lexus RX 450h Emissions-Bestwerte | Lexus Cabrio-Technik | Lexus - AMI 2009 |
| Lexus LS Akustik | Lexus LF-A - Nürburgring | Lexus RX 450h Technologien | Lexus IS 250C Feinschliff | Lexus LF-A Rennversion |
| Lexus Vollhybridtechnik | Lexus IAA 2009 | Lexus LF-Ch | Lexus LS | Lexus GS | Lexus Kratzfester Lack |
| Lexus Tokyo Motor Show | Lexus Gebrauchtwagen-Report | Lexus LFA | Lexus RX 450h Leasing |
 
  © baba grafik & design