auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Lexus Übersicht | Lexus Archiv | Lexus RX Serienproduktion | Lexus RX INRIX | Lexus Tokyo Motor Show | Lexus GS F |
| Lexus RX | Lexus LF-FC Concept | Lexus Marktstart |
   
 
 
 
Lexus LS 600h   Lexus LS 600h - 2008

Der LS 600h ist der erste Vollhybrid auf V8-Basis.

Lexus LS 600h - 2008

Im LS 600h verbindet Lexus seine bahnbrechende Hybridtechnologie mit der konsequenten Umsetzung der Designsprache L-finesse, den fortschrittlichsten Sicherheitstechnologien der Welt und den strengsten Maßstäben in Sachen Produktion, Qualität und Komfort. Der LS 600h erfüllt als Flaggschiff der Lexus Modellpalette höchste Ansprüche in Sachen Design, Fahrleistungen, Umweltverträglichkeit und Sicherheit.

Der innovative Lexus Hybridantrieb steht für genau jene Eigenschaften, die das Lexus Erlebnis
antriebsseitig von jeher prägen. Dank innovativster Spitzentechnologie verwöhnt der LS 600h seine Besitzer mit einem einzigartigen Fahrerlebnis: Er präsentiert sich außergewöhnlich kraftvoll, geschmeidig und kultiviert zugleich, jedoch ohne die vielfach üblichen Nachteile wie hohe Verbrauchs- und Emissionswerte.

Mit dem LS 600h präsentiert Lexus im Jahr 2007 seine Hochleistungs-Hybridtechnologie erstmals im absoluten Spitzenmodell der Marke. Nach den Modellen RX 400h und GS 450h ist der neue LS 600h der dritte Lexus mit einem Lexus Hybrid Drive System. Mit jedem neuen Lexus Hybridmodell wird deutlicher, dass sich der Hybrid zur bedeutendsten Antriebstechnologie für Lexus entwickelt. Lexus bietet als einziger Hersteller von Luxusfahrzeugen bereits heute eine umfassende Palette von Hybridmodellen an.

Wie bei den Hybrid-Varianten der Lexus Modelle RX und GS steht die Zahl „600“ im Typkürzel nicht für den tatsächlichen Hubraum des Verbrennungsmotors, sondern vielmehr für den Hubraum, den ein konventioneller Verbrennungsmotor haben müsste, um eine dem Hybridantrieb des LS entsprechende Leistung zu erzielen, während das „h” auf das hochentwickelte Lexus Hybrid Drive System hinweist.

Der LS 600h ist der erste Vollhybrid auf V8-Basis. Er besitzt einen völlig neuen, technisch sehr
anspruchsvollen 5,0-Liter V8-Benzinmotor, einen kraftvollen, leistungsstarken Elektromotor, eine neu entwickelte Hochleistungsbatterie sowie eine elektronisch gesteuerte stufenlose Getriebeautomatik und permanenten Allradantrieb. Dank dieser Antriebstechnologie wartet der LS 600h mit einer bislang unerreichten Kombination von Umweltverträglichkeit und Leistungsfähigkeit auf. Es verbindet die 394 PS / 290 kW des 5,0-Liter-V8 mit einem Elektromotor von 225 PS / 165 kW zu einer Gesamt-Spitzenleistung von 445 PS / 327 kW, weist aber zugleich den geringsten Kraftstoffverbrauch seiner Klasse von im Durchschnitt 9,3 Litern auf 100 Kilometern auf, ein Wert auf dem Niveau eines Sechszylinders. Dazu kommen CO2-Emissionen von nur 219 g/km und außergewöhnlich geringe Schadstoffemissionen.

Der Lexus LS 600h verfügt über den weltweit ersten permanenten, mechanischen Allrad Hybridantrieb. Das System setzt auf eine Konfiguration mit drei Differenzialen. Die Antriebskraft wird im Normalfall mechanisch im Verhältnis 40:60 zwischen Vorder- und Hinterachse verteilt, die Aufteilung kann jedoch je nach Fahrsituation zwischen 30:70 und 50:50 variieren.

Die Luftfederung mit adaptiven variablen Federelementen (AVS) erhielt geänderte Pneumatik-Zylinder und Einrohr-Stoßdämpfer. Das AVS System beinhaltet im neuen Lexus Flaggschiff eine automatische
Wankstabilisierung (Vehicle Posture Control), welche die Nick- und Rollbewegungen der Karosserie
synchronisiert, um optimalen Fahrkomfort zu erzielen. In einigen Ländern kann der mit aktiven Querstabilisatoren für Vorder- und Hinterachse ausgerüstet werden.
 
 
 
 
  reifendirekt.de Reifen zum besten Preis  
 
   
 
  nach oben  | Lexus Übersicht | Lexus Archiv | Lexus RX 450h Emissions-Bestwerte | Lexus Cabrio-Technik | Lexus - AMI 2009 |
| Lexus LS Akustik | Lexus LF-A - Nürburgring | Lexus RX 450h Technologien | Lexus IS 250C Feinschliff | Lexus LF-A Rennversion |
| Lexus Vollhybridtechnik | Lexus IAA 2009 | Lexus LF-Ch | Lexus LS | Lexus GS | Lexus Kratzfester Lack |
| Lexus Tokyo Motor Show | Lexus Gebrauchtwagen-Report | Lexus LFA | Lexus RX 450h Leasing |
 
  © baba grafik & design