auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Lancia Übersicht | Lancia Archiv | Lancia New Ypsilon | Lancia Ypsilon 30th Anniversary | Lancia Ypsilon ELLE |
| Lancia Ypsilon Interieur | Lancia Ypsilon Karosserie-Design | Lancia Ypsilon Infotainment |
   
 
 
 
Lancia Ypsilon   Lancia Extended Comfort

Lancia verwöhnt mit „Extended Comfort".

Lancia Extended Comfort

Die italienische Traditionsmarke Lancia zählt mit einem Plus bei den Neuzulassungen von 155 Prozent im ersten Halbjahr 2012 zu den am schnellsten wachsenden Marken in Deutschland und baut diesen Erfolg ab sofort mit einem neuen Kundenvorteils-Programm weiter aus. Mit „Extended Comfort" für alle Modellreihen verwöhnt Lancia seine Kunden mit einem Höchstmaß an „La dolce vita".

Als Grundbaustein bieten alle Modelle Leichtmetallräder, eine Klima-Automatik, Navigationssystem, eine Audio-Anlage mit CD-Player und USB-Anschluss, Bluetooth Freisprecheinrichtung, Multifunktions-Lederlenkrad, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung mit Fernbedienung und Nebelscheinwerfer serienmäßig. Zu „Extended Comfort" gehört serienmäßig auch extended Garantie: alle Modelle verfügen über eine zusätzliche zweijährige Neuwagen-Anschlussgarantie und haben damit insgesamt vier Jahre Garantie.

Je nach Modell erweitern sich die Ausstattungsumfänge weiter:
Beim Lancia Delta Gold sind zusätzlich eine Leder/Alcantara®-Ausstattung, eine verschiebbare Rücksitzbank sowie ein Kühlfach unter der vorderen Mittel-Armlehne an Bord.

Der Lancia Thema Executive verwöhnt mit einer Nappaleder-Vollausstattung inklusive Leder-Armaturenbrett von Poltrona Frau® und Echtholz-Applikationen, kühl- und beheizbaren Getränkehaltern vorn, beheizbaren Sitzen vorn und hinten, elektrisch verstell- und kühlbaren Vordersitzen, elektrischer Justierung für Lenkrad und Pedalerie, Parksensoren vorne und hinten, ParkViewTM -Rückfahrkamera, einem Alpine® HiFi Premium Audio Sound-System, dem schlüssellosen Zugangs- und Startsystem Keyless Enter-N-Go sowie mordernsten Fahr-Assistenzsystemen wie adaptiver Geschwindigkeitsregelanlage, Kollisionswarner, Totwinkel-Warner und hinterer Bewegungserkennung oder Automatiksysteme für Scheibenwischer, Abblendlicht und Fernlichtschaltung der Bi-Xenon-Scheinwerfer.

Den ganz großen Luxus auch für die vielköpfige Familie bringt „Extended Comfort" mit dem Lancia Voyager Gold. Hier gibt es nicht nur das einzigartig variable Sitz- und Stausystem Stow 'n Go, das den Voyager innerhalb von 30 Sekunden von einem luxuriösen Siebensitzer zu einem Großraumtransporter werden lässt. Mit an Bord sind auch die elektrischen Antriebe für beide Schiebetüren und die Heckklappe, Xenon-Scheinwerferanlage, Totwinkel-Warner, automatische Niveauregulierung, die Lederausstattung mit beheizbaren Sitzen in der ersten und zweiten Reihe sowie beheizbarem Lenkrad und elektrisch verstellbare Pedalerie. Dazu kommen selbstverständlich eine Einparkhilfe mit ParkViewTM-Rückfahrkamera sowie eine Geschwindigkeitsregelanlage.

Im Vergleich zur Einzelbestellung der Ausstattungspakete ergeben sich bei allen im Rahmen von „Extended Comfort" angebotenen Modellen ganz erhebliche Kundenvorteile. So sparen Kunden eines Lancia Ypsilon Gold 1.2 8v (51 kW/69 PS) bei einem Preis von 12.490 Euro insgesamt 3.479 Euro. Ein Lancia Delta Gold 1.4 TurboJet 16v (88 kW/120 PS) kostet 18.490 Euro und spart damit 5.610 Euro im Vergleich zur Einzelbestellung der Komponenten. Den Lancia Thema Executive 3.0 V6 MultiJet 24v (176 kW/239 PS) bietet „Extended Comfort" schon für 44.490 Euro - ein Kundenvorteil von 6.410 Euro. Ein echtes Angebot zur Familien(be)förderung ist der Lancia Voyager Gold 2.8 MultiJet 16v (120 kW/163 PS), den „Extended Comfort" schon für 39.490 Euro in die heimische Garage rollen lässt und damit das Familienbudget im Vergleich zur Einzelbestellung der Komponenten um üppige 5.740 Euro entlastet.

Botschafter des „Extended Comfort" ist der neue Lancia Flavia. Das Cabriolet stellt mit seiner Komplett-Ausstattung vom vollautomatischen, elektrischen Verdeck-Antrieb über das uconnect® Infotainment-System mit Touchscreen und Navigationsfunktion bis zur Leder- und kompletten Sicherheitsausstattung für 36.900 Euro das attraktivste Angebot aller Cabrios im D-Segment dar.

Foto: Lancia Ypsilon

 
 
 
 
  reifendirekt.de Reifen zum besten Preis  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design