auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Lancia Übersicht | Lancia Archiv | Lancia New Ypsilon | Lancia Ypsilon 30th Anniversary | Lancia Ypsilon ELLE |
| Lancia Ypsilon Interieur | Lancia Ypsilon Karosserie-Design | Lancia Ypsilon Infotainment |
   
 
 
 
Lancia Ypsilon Black&Red   Lancia Ypsilon Black&Red

Neue Ausstattungsvariante Black&Red.

Lancia Ypsilon Black&Red

Der mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnete Lancia Ypsilon präsentiert sich in Genf mit einer Reihe von Neuerungen für das Modelljahr 2012. Die traditionellen Merkmale der Baureihe - Charme, hochwertige Technik, edles Design, hoher Komfort und Funktionalität - kommen damit noch besser zur Geltung. Unter der eleganten Außenhaut mit dem prestigeträchtigen Siegel „Made in Italy" bietet das Fahrzeug hochmoderne Technologien wie das als „International Engine of the Year 2011" ausgezeichnete Zweizylinder-Triebwerk TwinAir.

Auch mit Umwelttechnologien wie Multijet II und Start & Stopp-Automatik sowie innovativen Ausstattungsmerkmalen zeigt sich das Format des neuen Lancia Ypsilon. Verfügbar sind unter anderem das Navigationssystem Blue&Me TomTomLIVE, die praktische Betankungshilfe „Smart fuel", die Audioanlage mit 500 Watt Musikleistung, die zweite Generation des Parkassistenten „Magic Parking", Bi-Xenon-Scheinwerfer und Rückleuchten mit LED-Technologie.

Mit dem Modelljahr 2012 verstärkt der Lancia Ypsilon seinen Charakter als topmodisches City-Car noch weiter. Markantes Kennzeichen der Ausstattungsvariante Gold ist ein neuer Metalleffekt für Applikationen, genannt Eco-Chrome, der mittels einer speziellen Farbe und nicht mit chemischer Behandlung erzeugt wird. Mit diesem umweltfreundlichen Verfahren sind beim Lancia Ypsilon Gold unter anderem der Pralltopf des Lenkrads, der Schaltknauf und die Ausströmer der Lüftung bearbeitet.

Als neue Farbe für den Innenraum kommt Beige zum Einsatz. Zusätzlich stehen neue Kombinationen für Sitzbezüge und Verkleidungen zur Verfügung: die pflegeleichte Microfaser-Variante „Castiglio" in neuem Beige für Sitz- und Lehnenflächen, der schwarze Stoff „Star" für die Seiten der Sitze und das Leder „Vintage" für Armaturentafel und Türpanele. Beim Topmodell Lancia Ypsilon Platinum sind nun sowohl Sitzflächen als auch Armaturentafel, Türverkleidungen sowie der Griff der Handbremse mit Leder bezogen.

Zum neuen Modelljahr wird die Palette des Lancia Ypsilon in ganz Europa um die Variante Black & Red erweitert. Die Serienausstattung ist mit besonderem Augenmerk auf die Wünsche junger Kunden konfiguriert, für die sportlicher Stil und Entertainmentfunktionen im Mittelpunkt stehen. So verfügt der neue Lancia Ypsilon Black & Red serienmäßig zusätzlich unter anderem über eine hochwertige HiFi-Anlage, 15 Zoll-Leichtmetallräder und getönte Fensterscheiben.

Für die Karosserie stehen die Farben Argilla Red, Vulcano Black, der Drei-schichten-Lack Fiamma Red und eine Zweiton-Variante in Rot mit schwarzem Dach und schwarzer Motorhaube zur Wahl. Im Interieur setzt sich das kontras-tierende Farbschema fort. Sitze in einer schwarz-roten Stoffkombination und entsprechende Designelemente an Innenverkleidung und Instrumententafel runden den spektakulären Auftritt ab. Der neue Lancia Ypsilon Black & Red wird mit den Benzinern TwinAir (63 kW/85 PS) und 1.2 8V (51 kW/69 PS) sowie dem Turbodiesel 1.3 16V Multijet (70 kW/95 PS) angeboten. Das TwinAir-Triebwerk kann auch mit dem automatisierten Schaltgetriebe Dualogic kombiniert werden.

Foto: Lancia Ypsilon Black&Red

 
 
 
 
  reifendirekt.de Reifen zum besten Preis  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design