auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Lancia Übersicht | Lancia Archiv | Lancia New Ypsilon | Lancia Ypsilon 30th Anniversary | Lancia Ypsilon ELLE |
| Lancia Ypsilon Interieur | Lancia Ypsilon Karosserie-Design | Lancia Ypsilon Infotainment |
   
 
 
 
Lancia Phedra 2.2 16v Multijet   Lancia Phedra 2.2 16v Multijet

Neue Topmotorisierung für den Lancia Phedra: Souveränes Biturbo-Common-Rail-Triebwerk „2.2 16v Multijet“.

Lancia Phedra 2.2 16v Multijet

Ab sofort steht der Lancia Phedra in einer dritten Motorisierungsstufe zur Wahl: Die neue, 125 kW (170 PS) starke Ausführung 2.2 16v Multijet mit serienmäßigem Diesel-Partikelfilter positioniert sich oberhalb der bestehenden Antriebsvarianten 2.0 16v Multijet (88 kW/120 PS) beziehungsweise (100 kW/136 PS).

Die kraftvolle Leistungsentwicklung des Biturbo-Common-Rail-Aggregats und ein maximales Drehmoment von 370 Nm (bei 1.500 1/min) gestalten schnelle Reiseetappen mit dem italienischen Luxusvan ebenso mühelos und angenehm wie komfortables Cruisen oder Transportaufgaben. Binnen 10,8 Sekunden beschleunigt die italienische Großraumlimousine auf Tempo 100 km/h, erreicht eine maximale Reisegeschwindigkeit von 200 km/h und unterstreicht mit 11,0 beziehungsweise 14,2 Sekunden für die Elastizitätsprüfung 80-120 km/h im fünften und sechsten Gang ihre Durchzugskraft.

Zugleich erweist sich der Biturbo-Triebwerk des Lancia Phedra 2.2 16v Multijet mit einem Kraftstoffverbrauch von 7,2 l/100 km und einem CO2-Ausstoß von 191 g/km (jeweils kombinierter Zyklus) als ebenso okönomisch wie umweltfreundlich.

Verfügbar ist die zusätzliche Antriebsvariante in Verbindung mit den Ausstattungslversionen Executive und Emblema, die mit anspruchsvollen Ausstattungsmerkmalen und einer attraktiven Preisgestaltung aufwarten – typisch Lancia eben. Das Modellprogramm des Lancia Phedra im Überblick:

Lancia Phedra
2.0 Multijet 16v 6-Gang 88 kW (120 PS) 30.900,–
2.0 Multijet 16v 6-Gang 100 kW (136 PS) 32.000,–

Lancia Phedra Executive
2.0 Multijet 16v 6-Gang 88 kW (120 PS) 33.500,–
2.0 Multijet 16v 6-Gang 100 kW (136 PS) 34.600,–
2.2 Multijet 16v 6-Gang 125 kW (170 PS) 36.200,–

Lancia Phedra Emblema
2.0 Multijet 16v 6-Gang 88 kW (120 PS) 35.100,–
2.0 Multijet 16v 6-Gang 100 kW (136 PS) 36.200,–
2.2 Multijet 16v 6-Gang 125 kW (170 PS) 37.800,–

* Preise Lancia Deutschland
 
 
 
 
  reifendirekt.de Reifen zum besten Preis  
 
   
 
  nach oben  | Lancia Übersicht | Lancia Archiv | Lancia Ypsilon Moda Milano | Lancia Delta Finanzierung | Lancia Jahresbilanz 2008 |
| Lancia per te | Lancia Phedra Limited Edition | Lancia Autosalon Genf | Lancia Thesis Ultima Edizione |
| Lancia Ypsilon Elefantino Editionen | Lancia Delta Topmotorisierung | Lancia Stratos - Silvretta Classic |
| Lancia Delta - Attraktive Finanzierung | Lancia IAA 2009 | Lancia edizione |
 
  © baba grafik & design