auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Lancia Übersicht | Lancia Archiv | Lancia New Ypsilon | Lancia Ypsilon 30th Anniversary | Lancia Ypsilon ELLE |
| Lancia Ypsilon Interieur | Lancia Ypsilon Karosserie-Design | Lancia Ypsilon Infotainment |
   
 
 
 
Lancia Phedra Sonderserie 2007   Lancia Phedra Sonderserie 2007

Reisekultur auf Topniveau mit DPF-Partikelfilter seriemäßig.

Lancia Phedra Sonderserie 2007

Reisekultur auf Topniveau – dafür steht die siebensitzige „Sonderserie 2007“ des Lancia Phedra. Der Innenraum der eleganten Großraumlimousine bietet zweifarbig ausgeführte, auf den eleganten Braunton der Karosserie präzise abgestimmte Ledersitze in Beige und Dunkelbraun. Zur aufwändigen Multimedia-Ausstattung gehören in die Rückseiten der Vordersitze eingelassene Bildschirme, über die DVDs abgespielt und digitale Fernsehprogramme per DVB-T zu empfangen sind. Ein Sonnendach mit drei Öffnungspositionen zählt ebenfalls zu den Exklusivitätsmerkmalen der Sonderserie 2007.

Motorisiert ist das in Genf vorgestellte Fahrzeug mit einem durchzugsstarken 2.0 Multijet-Turbodieseltriebwerk (DPF-Partikelfilter seriemäßig) in Kombination mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe. Mit 100 kW/136 PS und einem maximalen Drehmoment von 320 Newtonmetern offeriert das moderne Triebwerk exzellenten Antriebs- und Reisekomfort. So beschleunigt der mondäne Siebensitzer in nur 11,4 Sekunden von null auf Tempo 100 km/h und befördert seine Passagiere auf Wunsch mit einer Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h – Fahrleistungen, die ihn an der Spitze seines Segments positionieren.

Variabilität und hoher Nutzwert zählen ebenfalls zu den markanten Vorzügen des Lancia Phedra. Die Vordersitze beispielsweise sind um 180 Grad drehbar (Serie), sodass sich der Innenraum des Fahrzeugs als Büro oder mobiler Konferenzraum nutzen lässt, in dem sich die Insassen gegenübersitzen können. Seitenwandverkleidungen aus Alcantara oder Leder, akzentuiert durch dezente Mahagoni-Applikationen, runden den außergewöhnlichen Komfort mit einem gediegenen Ambiente ab.
 
 
 
 
  AutoScout24 - Europas großer Automarkt  
 
   
 
  nach oben  | Lancia Übersicht | Lancia Archiv | Lancia Ypsilon Moda Milano | Lancia Delta Finanzierung | Lancia Jahresbilanz 2008 |
| Lancia per te | Lancia Phedra Limited Edition | Lancia Autosalon Genf | Lancia Thesis Ultima Edizione |
| Lancia Ypsilon Elefantino Editionen | Lancia Delta Topmotorisierung | Lancia Stratos - Silvretta Classic |
| Lancia Delta - Attraktive Finanzierung | Lancia IAA 2009 | Lancia edizione |
 
  © baba grafik & design