auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | KIA Übersicht | KIA Archiv | KIA cee’d | KIA Optima | KIA Sportage | KIA Sportage Interieur | KIA DCT-Getriebe | KIA Optima GT |
   
 
 
 
KIA Medialounge   KIA Medialounge

Das ganze Netz auf einen Blick: Kia Medialounge.

KIA Medialounge

Kia Motors Deutschland hat auf seiner Homepage www.kia.de eine Medialounge eingerichtet, die frei zugänglich ist und den Nutzern ein breites Spektrum an Web- und Web-2.0-Beiträgen bietet. In diesem so genannten Social Media Newsroom finden sich zum einen alle Inhalte zu Kia-Aktivitäten in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Youtube oder Flickr. Zum anderen bietet die Kia Medialounge – nach Modellen sortiert – Fotos, Videos, Presseberichte, Autotests, Erfahrungsberichte, Blog-Einträge und Kundenbewertungen.

Offizielle Fotos und Produktinformationen zur Modellpalette von Kia Motors Deutschland sind hier ebenfalls verfügbar, und auch das Kia Blog wurde in das neue Angebot integriert. Im Menüpunkt „Ihre Meinung“ werden die Nutzer eingeladen, diesen Newsroom durch weitere Kia-Artikel aus dem Netz zu bereichern. Der Startpunkt und die eigentliche Homepage der Medialounge ist das Menü „Dashboard“, das im Sinne einer News-Seite immer die aktuellsten Einträge, Berichte und Bilder präsentiert.

„Mit der Medialounge bieten wir unseren Kunden und allen, die sich für Kia interessieren, einen zentralen Anlaufpunkt im Web 2.0“, sagt Martin van Vugt, Geschäftsführer (COO) von Kia Motors Deutschland. „In diesem multimedialen Angebot, das ständig erweitert wird, findet man ein breites Spektrum an Informationen, Einschätzungen und Bewertungen zu unseren Modellen und unserer Marke. Wichtig war uns auch die Möglichkeit des Dialogs mit den Nutzern – denn die Kia Medialounge soll ein Ort der offenen, lebendigen Diskussion sein.“

Für das Konzept, das Design und die Entwicklung des entsprechenden Backends der Kia Medialounge ist die Münchner Digitalagentur H2OMEDIA verantwortlich.

Foto: KIA Medialounge
 
 
 
 
  reifendirekt.de Reifen zum besten Preis  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design