auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Ford Übersicht | Ford Archiv | Ford SUV-Boom | Ford Edge | Ford Edge Europastart | Ford Ranger | Ford Focus RS |
| Ford Mondeo Vignale |
   
 
 
 
Ford Ka 2008   Ford Ka 2008

Neuer Kleinwagen von Ford gibt Debüt auf dem Pariser Autosalon.

Ford Ka 2008

Der jugendliche "Klassiker" im Programm von Ford erhält einen dynamischen und selbstbewussten Nachfolger: Der charismatische neue Ford Ka tritt als einer der Höhepunkte des Automobilsalons von Paris (4. bis 19. Oktober 2008) erstmals vor die Öffentlichkeit. Der für den urbanen Einsatz prädestinierte Kleinwagen zeichnet sich durch besonders kompakte Abmessungen aus und überzeugt mit einem fröhlich-frechen Design, das in punkto Eigenständigkeit die Ausnahmeposition seines heute bereits legendären Vorgängers fortführt. Mit selbstbewusstem Stil, dynamischen Fahreigenschaften und vielen praktischen Vorteilen bringt der von Grund auf neu entwickelte Zweitürer alle Tugenden, die in den vergangenen zwölf Jahren auch den Ford Ka erster Generation charakterisierten, in eine attraktive neue Form.

Effektvolles Design für Karosserie und Innenraum
Der Auftritt des neuen Ka wird geprägt vom Ford kinetic Design, jener wegweisenden Gestaltungs-Philosophie der Marke, die „Energie in Bewegung“ symbolisiert. Dabei setzt das neue Modell mit seiner markanten Frontpartie und muskulösen Proportionen ganz eigene, individuelle Akzente.
Die Unverwechselbarkeit seines Ford kinetic Designs spiegelt sich auch im Interieur des Ford Ka wider. Frische Formen, ausdrucksstarke Farben und mutig gesetzte Kontraste kommen dem modisch-aufgeschlossenen Stil des jugendlichen Ka-Publikums entgegen.

Die Neuauflage einer Design-Ikone
Exakt zwölf Jahre vor dem neuen Ford Ka sorgte auch schon das Vorgängermodell bei seiner Weltpremiere auf dem Automobilsalon von Paris für Furore. Dank seines außergewöhnlichen „New Edge“-Looks gilt er heute bereits als moderne Ikone des Automobildesign von Ford. Mit über 1,4 Millionen produzierten Exemplaren ist der unverwechselbare Kleinwagen auch wirtschaftlich ein Erfolg und kann insbesondere aufgrund seiner agilen Fahreigenschaften auf eine ebenso treue wie große Fan-Gemeinde zählen. Der Verkaufsstart für den neuen Ford Ka ist in Österreich für Anfang nächsten Jahres vorgesehen.

 
 
 
 
 

Reifen
Direkt.at

Der direkte Weg
zu den günstigen Reifen

Reifendimension:

/

Geschwindigkeits
Index:

Reifenart:

Winter-
Ganzjahres-
Sommerreifen
Alle

Riesige Auswahl

Tiefstpreise

Keine
Versandkosten
innerhalb
Österreichs

Günstiger
Montageservice
über 150 mal


 
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design