auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Ford Übersicht | Ford Archiv | Ford SUV-Boom | Ford Edge | Ford Edge Europastart | Ford Ranger | Ford Focus RS |
| Ford Mondeo Vignale |
   
 
 
 
Ford Fusion   Ford Fusion

Gestrafftes Modellprogramm mit deutlichen Preisvorteilen.

Ford Fusion

Der Ford Fusion des Modelljahres 2008 zeichnet sich durch preislich besonders interessante Ausstattungskombinationen aus. So umfasst zum Beispiel das Style X-Paket für den Fusion Style eine Klimaanlage mit automatischer Temperaturkontrolle, eine Mobiltelefon-Vorbereitung mit Bluetooth®-Schnittstelle und Sprachsteuerung, einen AUX-Eingang in der Mittelkonsole etwa zum Anschluss eines MP3-Players sowie vier 15-Zoll-Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design. Preisvorteil für den Kunden: bis zu 620 Euro.

Der exklusive Ford Fusion+ kann um ein Plus-Komfort-Paket für 605 Euro ergänzt werden, das neben einer Klimaanlage mit automatischer Temperaturkontrolle auch beheizte Vordersitzflächen und das Park-Pilot-System beinhaltet. Hier beträgt die Ersparnis im Vergleich zur Summe der Einzelpositionen 275 Euro.

Geradezu prädestiniert für den Großstadt-Dschungel präsentiert sich der Ford Fusion Calero im markanten Offroad-Styling. Er zeichnet sich durch ein besonderes Aerodynamik-Paket mit eigenständig gestalteten Seitenschwellern, Kühlergrill in Aluminium-Dekor, Nebelscheinwerfer sowie spezielle Stoßfänger mit optischem Unterfahrschutz vorn und hinten aus. Die exklusive Zweifarblackierung mit dunkelgrau abgesetzter unterer Fahrzeughälfte und 15 Zoll hohen Leichtmetallrädern im 5-Speichen-Classic-Design mit Breitreifen der Dimension 195/60 R 15 rücken das Editionsmodell sportlich markant ins Licht. Im Interieur zeichnet sich der Ford Fusion Calero unter anderem durch einen Schaltknauf und eine Mittelkonsole im Aluminium-Look, ein sportliches Lederlenkrad, Klimaanlage und das hochwertige Audiosystem 6000CD aus. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten dieses Modells werden durch den umklappbaren Beifahrersitz zusätzlich unterstrichen. Im Vergleich zum Basismodell Fusion Ambiente ergibt sich ein ausstattungsbedingter Vorteil von 880 Euro.

Der Fusion Calero ist mit zwei temperamentvollen Duratec-Benzinmotoren mit 59 kW (80 PS) und 75 kW (100 PS) sowie als TDCi mit durchzugsstarkem 1,6-Liter-Common Rail-Turbodiesel (66 kW / 100 PS) und zu einem Preis ab 17.100 Euro erhältlich.

* Preise Ford Deutschland

 
 
 
 
  Kostenlos inserieren!  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design