auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Fiat Übersicht | Fiat Archiv | Fiat 500X Designpreis | Fiat 500 | Fiat Vorteilswochen | Fiat Tipo | Fiat - AIDS-Forschung |
| Fiat Professional Tour | Fiat 500X Attractive |
   
 
 
 
Fiat Ducato   Fiat Ducato - EurotaxSchwacke

EurotaxSchwacke: Kastenwagen Ducato mit 61 Prozent Klassenbester.

Fiat Ducato - EurotaxSchwacke

Einen überzeugenden Qualitätsnachweis für die Produkte der Nutzfahrzeugsparte Fiat Professional liefert der große deutsche Automobil-Marktbeobachter EurotaxSchwacke in seiner aktuellen Ausgabe 06/2009.

In einer Analyse prozentualer Restwertverläufe im Transportersegment bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht (Leistung 100 kW) erreichte der Fiat Ducato Kastenwagen (Ausführung L4H2) nach 15 Monaten Laufzeit mit 61 Prozent den höchsten Restwert im Vergleichsfeld - gefolgt von einem renommierten deutschen Wettbewerber (58 %).

Andreas Serra, Vorstand Fiat Professional bei der Fiat Group Automobiles Germany AG, sieht darin eine Bestätigung für die konsequent qualitätsorientierten Produkt- und Vertriebsstrategien des Unternehmens: „Wir setzten nicht auf Rabattschlachten und Gießkannenprinzip, sondern auf Kontinuität und detaillierte Marktanalysen.“

Dazu offeriert das Unternehmen starke Angebote in speziellen Nischen und unterbreitet individuell maßgeschneiderte Finanzangebote. Das kommt nicht nur bei den Kunden ausgezeichnet an - es schlägt sich auch, wie jetzt deutlich zu sehen ist, sehr positiv in hohen Restwerten der Fiat Modelle nieder.

 
 
 
 
  Aufkleber24.de  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design