auto-report


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Citroën Übersicht | Citroën Archiv | Citroën C1 Airscape Sondermodell | Citroën Berlingo | Citroën Cactus M | Citroën IAA |
| Citroën C4 Cactus | Citroën C1 |
   
 
 
 
Citroën Aircross   Citroën IAA

Reisen à la Citroën mit dem Concept Car Citroën Aircross.

Citroën IAA

Der Citroën Aircross veranschaulicht mit seinem global ausgerichteten Design, das im Citroën C4 Cactus seinen Ursprung findet, die internationalen Ambitionen der Marke.

Der Citroën Aircross stellt herkömmliche Konventionen in Frage und besitzt zugleich alle Eigenschaften, die im SUV-Segment entscheidend sind. Sein Außendesign und das Innenraumambiente verleihen ihm Modernität und eine einzigartige Persönlichkeit. Der Citroën Aircross übernimmt Designelemente und intelligente Technologien vom Citroën C4 Cactus. Er zeigt, dass die Marke in jedem Segment ihre Identität zum Ausdruck bringen kann.

Der Citroën Aircross ist eine Mischung aus Kraft und positiver Energie, ein SUV mit schützendem und einladendem Charakter. Sein optimistischer Auftritt vermeidet jede Form von Aggressivität. Er zeichnet sich aus durch:

Eine einzigartige, klare und optimistische Persönlichkeit. Die Silhouette mit ihren waagerechten Linien ist harmonisch, fließende Konturen und kontrastreiche grafische Elemente wie Alloy Bump oder Air Signs unterstreichen das Design. Innovative, robuste Materialien und die in Rot-Orange gehaltene Außenlackierung tragen darüber hinaus zu einem Gesamtbild bei, das Energie und zugleich Gelassenheit ausstrahlt.

Die Insassen nehmen Platz in einem höchst komfortablen Innenraum voller Energie. An Bord des Concept Car Citroën Aircross steht Wohlbefinden für Körper und Geist an erster Stelle. Die breiten und großzügigen Sitze, die Materialien und die Mischung aus hellen und kräftigen Farben entfalten ihre einzigartige Wirkung. Die schlichten, waagerechten Linien vermitteln ein Gefühl von Raum und die großzügigen, geometrischen Formen strukturieren den übersichtlichen Innenraum. Überall ist Ästhetik und Nutzwert vereint. Der Citroën Aircross steht ganz im Zeichen des Reisens. Die gut durchdachten Ablagen und Halterungen in dem frisch und modern eingerichteten Innenraum laden dazu ein, miteinander auf Reisen zu gehen.

Intelligente, benutzerfreundliche Technologien: Die Menschen können das Leben an Bord individuell oder mit anderen Passagieren genießen. Der Citroën Aircross ist mit zwei 12-Zoll-HD-Bildschirmen ausgestattet, wovon einer in Richtung Beifahrer verschoben werden kann. Außerdem sind in jeden Sitz Lautsprecher und Mikrofone eingebaut, um die Kommunikation zwischen den Insassen zu erleichtern. Der Einsatz intelligenter Technologien ist auch im Bereich der Motorisierung spürbar. Als Antrieb dient ein Plug-in Hybrid, der Effizienz und Leistung in höchstem Maße verbindet. Das Ergebnis: Sinnvolle Technologien für eine entspannte Mobilität und ein ganz neues Reiseerlebnis.

Foto: Citroën Aircross
 
 
 
 
  Car_120x600  
 
   
 
 
/
 
 

 

 
  © baba grafik & design