auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | BMW Übersicht | BMW Archiv | BMW X4 M40i | BMW i8 Connectivity Award | BMW M4 GTS | BMW M2 Coupé | BMW M135i Award |
| BMW Allrad-Kompetenz | BMW Zukunft |
   
 
 
 
BMW X5 3.0d   BMW AdvancedDiesel

BMW AdvancedDiesel mit
BluePerformance: BMW X5 3.0sd und BMW 335d für USA und Kanada.

BMW AdvancedDiesel

Imponierende Durchzugskraft und vorbildliche Wirtschaftlichkeit haben BMW Dieselmotoren zu einer ebenso attraktiven wie zukunftsweisenden Antriebstechnologie gemacht. Jetzt beginnt ein neues Kapitel ihrer Erfolgs¬geschichte. Mit der Markteinführung des BMW AdvancedDiesel mit BluePerformance in den USA und in Kanada im Jahre 2008 vollzieht sich ein entscheidender Schritt auf dem Weg zur weltweiten Verbreitung der BMW Dieseltechnologie. Auf der North American International Auto Show (NAIAS) 2008 in Detroit präsentiert BMW die ersten Modelle, die die bewährten Qualitäten dieser Antriebstechnologie zur Geltung bringen und dabei zugleich die besonderen gesetzlichen Anforderungen des nordamerikanischen Automobilmarktes hinsichtlich der Abgasemissionen berücksichtigt. Ihre für 2008 vorgesehene Serieneinführung in allen 50 Staaten der USA und in Kanada sind ein weiterer Baustein in der Entwicklungsstrategie BMW EfficientDynamics, die darauf abzielt, den Kunden auf allen Automobilmärkten weltweit im Rahmen der jeweils geltenden Rahmenbedingungen maximale Freude am Fahren bei möglichst geringen Verbrauchs- und Emissionswerten zu ermöglichen.

Beim neuen BMW AdvancedDiesel mit BluePerformance handelt es sich um einen 3,0 Liter-Reihensechszylinder mit Variable Twin Turbo und SCR System (Selective Catalytic Reduction) mit Harnstoffeinspritzung. Das innovative Antriebsaggregat ist Maßstab für Sportlichkeit und zugleich Vorbild bei der Ver-ringerung der Verbrauchs- und Emissionswerte. Auf der NAIAS 2008 präsentiert BMW den 265 hp starken Hochleistungsdiesel in den Modellen BMW X5 3.0sd und BMW 335d. Der Einsatz eines SCR Systems zur Reduzierung von Stickoxiden (NOX) ermöglicht die Einhaltung der besonders anspruchsvollen Emissionsgrenzwerte in Kalifornien und anderen US-Bundesstaaten und damit eine flächendeckende Einführung des BMW AdvancedDiesel mit BluePerformance als so genanntes 50-Staaten-Modell (BIN5).

Auch in den USA und in Kanada profitieren die Kunden in Zukunft von der Kompetenz und der Erfahrung, die der Premium-Automobilhersteller BMW bei der Entwicklung und beim Bau von Dieselmotoren gesammelt hat. Die Geschichte der BMW Dieselmotoren in Serienfahrzeugen beginnt im Jahre 1983. Der damals präsentierte BMW 524td war das schnellste Dieselfahrzeug seiner Zeit. Die weitere Entwicklung bis heute ist sowohl von Leistungszuwächsen als auch von einer stetigen Verbrauchs- und Emissionsopti-mierung geprägt und steht damit ganz im Zeichen von effizienter Dynamik. Darüber hinaus haben gerade die BMW Dieselmotoren mit ihrer hohen Laufkultur seit Jahren dazu beigetragen, etwaige Vorbehalte hinsichtlich der A-kustikeigenschaften von Triebwerken dieser Art zu zerstreuen. Die vielfältige Attraktivität der von BMW entwickelten Dieselmotoren hat nicht nur in Europa, sondern auch in vielen anderen Regionen der Welt zu wachsenden Marktanteilen geführt. In Europa wurden zuletzt bereits 67 Prozent aller BMW Neufahrzeuge von einem Dieselmotor angetrieben.

Die Fähigkeiten moderner Dieselmotoren sind beeindruckend, die von BMW angebotenen Aggregate bringen sie besonders prägnant zur Geltung. Der Diesel bietet Durchzugskraft in einem Maße, das ein Benzinmotor bauartbedingt zumeist nur bei erheblich größerem Hubraum realisieren kann. Noch dazu fällt der Kraftstoffkonsum des Dieselantriebs um durchschnittlich 25 Prozent geringer aus als bei einem Benziner mit vergleichbarer Leistung. Souveräne Leistungsentfaltung und effizienter Kraftstoffeinsatz sind Eigenschaften, die auch bei den Autofahrern in den USA und Kanada spürbar an Bedeutung gewinnen. Die aktuelle Dieseltechnologie von BMW kombiniert beide Merkmale auf unnachahmliche Weise und stellt daher die passende Antwort auf die sich wandelnden Anforderungen des nordamerikanischen Automobilmarktes dar.

Darüber hinaus fördert BMW die Akzeptanz des Dieselmotors in den USA und Kanada durch die Einführung eines besonders spektakulären Triebwerks dieser Bauart. Die Premiere der BMW Dieseltechnologie erfolgt mit dem 3,0 Liter Reihensechszylinder mit Variable Twin Turbo – einer Antriebseinheit, die überall dort, wo sie bereits heute im Serieneinsatz ist, als unangefochtener Maßstab für Sportlichkeit, Laufkultur und Effizienz im Dieselsegment gilt.

 
 
 
 
  Konten & Karten der ING-DiBa  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design