auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | BMW Übersicht | BMW Archiv | BMW X4 M40i | BMW i8 Connectivity Award | BMW M4 GTS | BMW M2 Coupé | BMW M135i Award |
| BMW Allrad-Kompetenz | BMW Zukunft |
   
 
 
 
BMW 320d EfficientDynamics   BMW 320d EfficientDynamics

Wieder einen Schritt voraus: BMW 320d EfficientDynamics Edition.

BMW 320d EfficientDynamics

Als Parallelangebot zum BMW 320d wird auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) 2009 in Frankfurt erstmals der neue BMW 320d EfficientDynamics Edition präsentiert. Die Limousine kombiniert einen Kraftstoffkonsum von nur 4,1 l Diesel/100 km und einen CO2-Wert von 109 g/km im EU-Testzyklus mit einer Antriebsleistung von 120 kW/163 PS. Mit diesem Modell baut BMW seine Vormachtstellung bei der Entwicklung besonders emissionsarmer und zugleich fahrdynamischer Modelle weiter aus.

Der BMW 320d EfficientDynamics Edition ist das verbrauchsgünstigste und emissionsärmste Fahrzeug im aktuellen Modellprogramm von BMW. In der Mittelklasse stellt er ein konkurrenzlos attraktives Premium-Angebot für Kunden dar, die ihr Augenmerk verstärkt auf herausragende Wirtschaftlichkeit richten und besonders umweltbewusst agieren wollen, ohne dabei auf die BMW typischen sportlichen Fahreigenschaften zu verzichten.

Der BMW 320d EfficientDynamics Edition wird von einem Vierzylinder-Dieselmotor angetrieben, der in seiner Auslegung gezielt auf die Reduzierung der Verbrauchs- und Emissionswerte hin optimiert wurde, um eine nochmalige Steigerung der Effizienz zu erreichen. Grundlage ist dabei das 2,0 l große Vierzylinder-Aggregat mit Vollaluminium-Kurbelgehäuse, Turboaufladung und einer Common-Rail-Einspritzung der neuesten Generation, das in unterschiedlichen Leistungsstufen auch in den Modellen BMW 316d, BMW 318d und BMW 320d zum Einsatz kommt. Durch die innovative Technik eines Fliehkraftpendels im Zweimassenschwungrad, kombiniert mit einer längeren Hinterachsübersetzung, wird beim BMW 320d EfficientDynamics Edition in allen für die Fahrpraxis relevanten Geschwindigkeitsbereichen eine maßgebliche Reduzierung der Motordrehzahlen bewirkt.

Der durch das Fliehkraftpendel im Zweimassenschwungrad bewirkte Komfortgewinn legt es dem Fahrer nahe, häufiger einen höheren Gang zu nutzen beziehungsweise auf das Zurückschalten ganz zu verzichten. Bei einem Beschleunigungsvorgang zeigt der BMW 320d EfficientDynamics Edition dennoch das für die Marke typische Fahrverhalten und BMW Agilität. Die für einen BMW charakteristische Fahrdynamik äußert sich unter anderem in einem Wert von 8,2 s für den Spurt von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 225 km/h.

Der BMW 320d EfficientDynamics Edition verfügt über das vollständige BMW EfficientDynamics Paket, das auch bei den weiteren Modellen der BMW 3er Reihe serienmäßig zum Einsatz kommen. Gemeinsam mit den zusätzlichen effizienzfördernden Innovationen, zu denen neben einer längeren Hinterachsübersetzung auch ein tiefergelegtes Fahrwerk und neu entwickelte Aerofelgen im Turbinenrad-Design gehören, ermöglichen sie in Kombination mit der gegenüber dem BMW 320d um 10 kW reduzierten Motorleistung eine noch weiter gehende Emissionsminderung bis unter die CO2-Ausstoß-Marke von 110 g/km. Der BMW 320d EfficientDynamics Edition ist außerdem mit einem motornah angeordneten Dieselpartikelfilter ausgestattet und erfüllt die Abgasnorm EU 5.

Foto: BMW 320d EfficientDynamics

 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design