auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | BMW Übersicht | BMW Archiv | BMW X4 M40i | BMW i8 Connectivity Award | BMW M4 GTS | BMW M2 Coupé | BMW M135i Award |
| BMW Allrad-Kompetenz | BMW Zukunft |
   
 
 
 
BMW Concept 7 Series ActiveHybrid   BMW Concept 7 Series ActiveHybrid

Souveräner, dynamischer, effizienter:
Hybrid-Technologie im Stil von BMW.

BMW Concept 7 Series ActiveHybrid

Höchste Effizienz in der Luxusklasse, maximale Dynamik im Bereich der Hybrid-Fahrzeuge: Diese Ansprüche vereint das BMW Concept 7 Series ActiveHybrid. Mit diesem Konzeptfahrzeug auf Basis des neuen BMW 7er demonstriert BMW, welches Potenzial mit anspruchsvoller Hybrid-Technologie zu erschließen ist. Das BMW Concept 7 Series ActiveHybrid verfügt über Hybrid-Komponenten, die passgenau auf den Charakter der Limousine zugeschnitten sind. Fahrkomfort, Alltagstauglichkeit und Sicherheit erreichen das herausragende Niveau eines BMW der 7er Reihe. Darüber hinaus ermöglicht die im Konzeptfahrzeug eingesetzte BMW ActiveHybrid Technologie eine Reduzierung der Verbrauchs- und Emissionswerte um 15 Prozent gegenüber einem entsprechenden Fahrzeug mit Verbrennungsmotor sowie eine Fahrdynamik, die das Niveau aller bisher vorgestellten Serienmodelle mit Hybrid-Technologie überschreitet.

Im BMW Concept 7 Series ActiveHybrid werden ein Achtzylinder-Benzinmotor und ein Elektroantrieb mit einer Leistung von 15 kW/20 PS und einem maximalen Drehmoment von 210 Newtonmetern im Rahmen eines Mild-Hybrid-Konzepts miteinander kombiniert. Die Stromerzeugung erfolgt durch eine besonders leistungsstarke Variante der in Serienfahrzeugen der BMW Group bereits eingesetzten Bremsenergie-Rückgewinnung. Gespeichert wird die so gewonnene Energie in einem Lithium-Ionen-Akku, der package-konform unterhalb des Laderaums der Limousine angeordnet ist. Die elektrische Energie wird zur Versorgung des Bordnetzes sowie zusätzlich zur Unterstützung des Verbrennungsmotors in fest definierten Fahrsituationen eingesetzt. Daraus resultiert eine spürbare Optimierung des Ansprechverhaltens der Antriebseinheit, die sich in einem noch dynamischeren Beschleunigungsvermögen äußert. Auf besonders intelligente Weise erfüllt die BMW ActiveHybrid Technologie so die Vorgaben der Entwicklungsstrategie BMW EfficientDynamics: mehr Freude am Fahren bei gleichzeitig reduzierten Verbrauchs- und Emissionswerten.

BMW ActiveHybrid ist ein wichtiger Baustein innerhalb der Entwicklungsstrategie BMW EfficientDynamics. Im Rahmen dieser Strategie hat die BMW Group eine Vielzahl von effizienzfördernden Maßnahmen serienmäßig und über die gesamte Bandbreite der Modellpalette hinweg eingeführt und damit einen weltweit einzigartigen Fortschritt bei der Reduzierung des Verbrauchs und der Emissionen im Straßenverkehr erzielt. Seit 2007 wurden bereits mehr als eine Million Fahrzeuge mit EfficientDynamics Maßnahmen verkauft. Die breit angelegte und für ihre Wirksamkeit mehrfach ausgezeichnete Strategie hat zu einer erheblichen Senkung des Flottenverbrauchs geführt. Parallel dazu entwickelt die BMW Group Hybrid-Technologie in verschiedenen Ausprägungen für unterschiedliche Fahrzeugsegmente. Ziel dieses aufwendigen Entwicklungsprozesses sind Hybrid-Systeme, die eine maßgebliche Verbrauchsreduzierung in Verbindung mit markentypischer Fahrdynamik ermöglichen und damit in jeder Hinsicht den hohen Anforderungen, die an einen BMW gestellt werden, entsprechen. Bereits 2009 erreichen auf diese Weise zwei Modelle mit BMW ActiveHybrid Technologie die Serienreife.

Perfekte Basis: Die effizienteste Luxuslimousine der Welt.
Das Konzeptfahrzeug BMW Concept 7 Series ActiveHybrid basiert auf dem neuen BMW 7er, der bereits in der Serienausführung den Spitzenplatz der Effizienzwertung seiner Klasse einnimmt. Die Luxuslimousine des weltweit erfolgreichsten Herstellers von Premium-Automobilen verwirklicht die anspruchsvollen Ziele der Entwicklungsstrategie BMW EfficientDynamics auch in diesem Segment in besonders überzeugender Form. Alle Modelle der neuen BMW 7er Reihe zeichnen sich im Vergleich zum jeweiligen Vorgängermodell sowohl durch gesteigerte Fahrleistungen als auch durch eine maßgebliche Reduzierung der Verbrauchs- und Emissionswerte aus. Die drei zur Markteinführung verfügbaren Motoren übernehmen in ihrer jeweiligen Leistungsklasse weltweit die Führungsposition auf dem Gebiet der Effizienz. Darüber hinaus sind alle Modelle der BMW 7er Reihe serienmäßig mit einer Vielzahl von BMW Effi cientDynamics Maßnahmen ausgestattet, zu denen unter anderem Bremsenergie-Rückgewinnung, die bedarfsberechte Steuerung von Nebenaggregaten, intelligenter Leichtbau, aktive Aerodynamik durch Luftklappensteuerung und rollwiderstandsreduzierte Reifen gehören. Alle Motorvarianten des neuen BMW 7er erfüllen zudem die Abgasnorm EU 5.

 
 
 
 
  reifendirekt.de Reifen zum besten Preis  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design