auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Bentley Übersicht | Bentley Archiv | Bentley IAA | Bentley Desert Train Race | Bentley Jochpass Oldtimer Memorial |
| Bentley Bentayga | Bentley Bentayga W12 | Bentley Bentayga Interieur |
   
 
 
 
Bentley Collection   Bentley Collection

Kleine Serie exklusiver Lederwaren im Farbton Breeze.

Bentley Collection

Ergänzend zum neuen Farbton Breeze wurde für die Bentley Collection eine kleine Serie exklusiver Lederwaren entworfen. Breeze wurde speziell für die zweite Generation von Bentleys legendärem Continental GT Cabriolet kreiert, das auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt sein Debüt feiern wird. Die limitierte Sonderedition gefertigt von Ettinger of London, einem Familienunternehmen für Luxuslederwaren, wurde entworfen, um die Verbindung von Qualität und Design zwischen Fahrer und Automobil zu betonen.

Der neue Continental GTC basiert auf dem weltweit erfolgreichen Vorgänger des 2006 erstmals präsentierten Cabriolets und übernimmt Elemente seines Schwestermodells, dem im letzten Jahr vorgestellten GT Coupé. Bentleys Designer und Ingenieure haben praktisch jedes Detail des gefeierten Cabriolets mit einem kompromisslosen Qualitätsanspruch verbessert.

Diese Qualitäts- und Designkompetenz findet sich auch in der Bentley Collection wieder. Die neuen Etuis für iPhone und BlackBerry, sowie der Schlüsselring mit Lederschlaufe sind aus Bentley-Leder im Farbton Breeze gefertigt und werden mit ihrem zeitlosen Design lange Freude bereiten.
Eine weitere Messepremiere feiern die in einer limitierten Ausgabe von 50 Stück gefertigten Modellfahrzeuge des neuen Continental GT Cabriolets im Maßstab 1:43. Die von Model Assemblies, einem auf Modellbau spezialisierten Unternehmen mit Sitz in Sussex, England von Hand gefertigten Modelle sind wie das Ausstellungsfahrzeug im Farbton Breeze lackiert.

Bentley Motors freut sich außerdem, die neue Bentley Collection 2012 vorzustellen, getreu der Philosophie, dass alles, was das berühmte Bentley-Flügelemblem trägt, dem Ruf des Unternehmens gerecht werden muss. Deshalb ist jeder Artikel der Kollektion, vom kleinsten Geschenk bis hin zum maßgeschneiderten Kunstwerk aus feinstem Silber, stilvoll gestaltet und nach anspruchsvollsten handwerklichen Standards gefertigt.

Zu den Highlights der neuen Kollektion gehört das „The Flying B“-Sortiment, das Artikel wie Briefbeschwerer, Brieföffner und Weinflaschenverschlüsse enthält. Die „Inspired by Our Heritage“-Serie bietet unter anderem ein vierteiliges Espressotassen-Set, das original Rennszenen von den Rennstrecken in Brooklands und Le Mans zeigt. Neben neuer Bekleidung, wie wasserdichten Jacken, Polohemden und weichen Fleece-Jacken, finden sich auch viele seit langem beliebte Artikel, wie maßgefertigte Schatullen für drei bis vier Armbanduhren und eine von Hand im Maßstab 1:12 gefertigte Nachbildung des Bentley Blower, einem aufgeladenen Bentley 4 1⁄2 Liter in Sterling-Silber.
Die ausgezeichnete Alltagstauglichkeit des neuen Continental GTC spiegelt sich in der neuen Bentley-Brillenkollektion wider, die speziell zur Einführung entworfen wurde.

Diese Bentley-Sonnenbrillen bieten modernste Brillentechnologie und kombinieren Bentleys anspruchsvolle Designsprache -ein Markenzeichen, mit dem sich das Unternehmen in der Welt der Luxusautomobilhersteller einen Spitzenplatz gesichert hat - mit Estedes umfangreicher Erfahrung in der Handfertigung von Luxus-Brillen.

Der Stil der neuen Modelle ist modern und dynamisch. Sie reflektieren das muskulöse und sportliche Erscheinungsbild des neuen Continental GTC mit seiner stärker konturierten Karosserie und seinen schärfer definierten „Kraftlinien“, einem steileren Kühlergrill und dem neuen „Doppel-Hufeisenprofil“ am Heck.

Die Rahmen der Sonnenbrillen sind leicht aber stabil. Eine Kombination von Attributen, die perfekt den Stammbaum des Continental GTC porträtiert. Beim Entwurf der Bügel wurde besonders auf dezente, schmückende Details und eine betont plastische Form geachtet. Die Oberflächenbehandlung um die Einlage des „B“-Logos erinnert an die tief am Fahrzeug angebrachten Chromelemente.
Die Materialauswahl von Edelholz über das Horn des asiatischen Wasserbüffels bis hin zu individuell angefertigtem 18 Karat Weiß-, Gelb- oder Roségold ist ebenso einzigartig und macht die Sonnenbrillen zu charakteristischen Bentley-Accessoires.

Alle Bentley-Brillenetuis werden aus dem gleichen Leder gefertigt, das auch für die Innenausstattung aller Bentleys verwendet wird. Für die Bentley-Brillenkollektion stehen die Lederfarbtöne aller Bentley-Modelle zur Auswahl. Alle Bentley-Brillen sind nur auf Bestellung erhältlich. Die Preise beginnen bei € 7.150. Weltweit erhältlich bei ausgewählten Bentley Vertragspartnern und führenden Optikern.

Foto: Bentley Collection
 
 
 
 
   
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design