auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Bentley Übersicht | Bentley Archiv | Bentley IAA | Bentley Desert Train Race | Bentley Jochpass Oldtimer Memorial |
| Bentley Bentayga | Bentley Bentayga W12 | Bentley Bentayga Interieur |
   
 
 
 
Bentley Mulsanne Executive Interior   Bentley Mulsanne Executive Interior

Luxuriöses Konzept zur Multimedia-Konnektivität.

Bentley Mulsanne Executive Interior

Bentley Motors stellt auf der IAA 2011 in Frankfurt ein neues, auf Führungskräfte zugeschnittenes Konzept zur Multimedia-Konnektivität vor, das eigens für den luxuriösen, von Hand gefertigten Innenraum des Mulsanne, dem Flaggschiff des Unternehmens entwickelt wurde (Stand A09, Halle 3).

Das Mulsanne Executive Interior Concept verfügt über eine beeindruckende Palette an individueller Business-, Komfort- und Unterhaltungsausstattung, die konzipiert wurde, um auch von unterwegs Geschäfte führen zu können oder um zwischen Meetings in einer angenehmen Atmosphäre zu entspannen. Alle Elemente wurden von Bentleys Handwerkern und Handwerkerinnen kunstvoll in die großzügige und komfortable Fahrgastzelle integriert, für deren Fertigung mehr als 170 Stunden nötig war.

Die Fondpassagiere im Mulsanne erhalten individuelle Apple iPad Arbeitsplätze mit Internet-Zugang (in Klapptische integriert) und können über einen großen ausfahrbaren LED-Bildschirm ein großes Film- und Fernsehangebot genießen.

Neue und edle Ausstattungselemente sind ein weiterer Beweis für Bentleys akribische Liebe zum Detail. Besonders hervorzuheben ist ein Tibaldi-Füllfederhalter aus der Bentley-Collection, der dem Design der gerändelten Drehknöpfe des Mulsanne nachempfunden ist und in einem separaten Fach in der Mittelarmlehne Platz findet. Ebenso bemerkenswert ist ein erstmals im Innenraum eines Bentley verwendetes, markantes Edelholzfurnier mit kontrastierenden hellen und dunklen Tönen, wie es sonst nur im Yachtbau verwendet wird. Alasdair Stewart, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Bentley, sagt dazu:

“Viele Kunden nutzen ihre Zeit im Mulsanne, um sich auf kommende geschäftliche Verpflichtungen vorzubereiten oder um einfach zu entspannen. Dieses voll funktionsfähige Konzept zeigt, dass der Mulsanne viel beschäftigten Führungskräften auch während der Fahrt die Möglichkeit einer effektiven und schnellen Kommunikation bieten kann. Wie sie es von einem Bentley erwarten dürfen, sind diese Ausstattungselemente alle harmonisch in den handgefertigten Innenraum integriert, bei Bedarf bequem zugänglich und dezent verborgen, wenn sie nicht gebraucht werden.”

Unterhaltungs- und Businessausstattung:
Zwei elektrisch ausklappbare Edelholzfurniertische im Fond mit je einem Apple iPad und einer Apple Bluetooth Tastatur. Die beiden iPads ermöglichen dem Apple Media Centre das Abspielen von Video-Dateien und Musik, bieten Zugang zu persönlicher und geschäftlicher E-Mail und ermöglichen über WLAN den Zugang zum Internet. Ein Apple Mini Mac im Kofferraum ermöglicht die Integration der iPads mit Bluetooth Tastatur und ein iPod in der hinteren Konsole dient als Bedienfeld. Dachkonsole mit ausfahrbarem, hochauflösendem 15,6 Zoll LED-Bildschirm. Spielt Videos ab (vom DVD-Wechsler oder über Mac Mini) oder überträgt Fernsehsendungen.

Komfortausstattung, Bedienelemente und Ablagen:
Beleuchtete Mittelkonsole im Fond mit zwei individuellen Armlehnen für eine klassische, geräumige 4-Sitz-Konfiguration. Fondkonsole enthält zudem Apple iPod (Bedienfeld), zwei Getränkehalter, Papiertuchbox und großes Staufach. Apple iPod Bedienelemente – Apple Media Centre mit Audiosystem und Unterhaltungspaket für die Fondsitze (RSE - Rear Seat Entertainment), für Musikwiedergabe und Internetzugang. Zwei USB-Anschlüsse für das Apple-System und ein Apple Schnittstellenanschluss für den iPod. Individuelle Bedientasten auf der Fondkonsole zum Aus- und Einfahren der Klapptische, zum Ein- und Ausschalten der Leseleuchten, zur Bedienung des LED-Bildschirms und zur Anwahl der Video- und Audiooptionen. Armlehne mit Tibaldi-Füller und Telefonhörer. Jedem Fondpassagier stehen zusätzliche, frei einstellbare Leseleuchten zur Verfügung, die über die Apple-Geräte bedient werden. Moderne Ambientebeleuchtung in der hinteren Mittelkonsole (mit mehreren weich leuchtenden LEDs), sorgt mit der Beleuchtung von Staufächern, Docking-Station und Getränkehaltern für zusätzlichen Komfort. Individueller Flaschenkühler in der hinteren Mittelkonsole mit beleuchteter, doppelt verglaster Mattglastür.

Foto: Bentley Mulsanne Executive Interior
 
 
 
 
   
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design