auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Audi Übersicht | Audi Archiv | Audi Stadtverkehr | Audi Absatz | Audi A4 Avant g-tron | Audi Produktion Brasilien |
| Audi Schnell-Laden | Audi Racing Spirit | Audi A4 Euro NCAP | Audi RS Q3 performance | Audi Absatz |
   
 
 
 
Audi RS 6 Avant - High Performance   Audi RS 6 Avant - High Performance

High Performance in der Business-Class: Der neue Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant - High Performance

Überragende Höchstleistung und ultimative Dynamik – der neue Audi RS 6 Avant ist das High-Performance-Produkt in der Business Class. Er bringt die siegreichen Audi-Technologien aus dem Motorsport auf die Straße. Mit einem neu entwickelten V10-Triebwerk mit FSI-Direkteinspritzung und Biturbo-Aufladung sowie mit dem permanenten Allradantrieb quattro setzt sich der neue RS 6 Avant an die Spitze des Wettbewerbs. 426 kW (580 PS) und ein Drehmoment von 650 Nm schaffen ein unvergleichliches Erlebnis von Kraft und Dynamik. Dabei bietet der Audi RS 6 Avant Komfort und Alltagsnutzen ohne Abstriche.

Der Biturbo-V10 beschleunigt den Audi RS 6 Avant auf dem Niveau eines Supersportwagens – er katapultiert ihn aus dem Stand in 4,6 Sekunden auf 100 km/h und weiter bis zur elektronisch begrenzten Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h, die optional auf 280 km/h angehoben werden kann. Die sechsstufige tiptronic gehört zu einer neuen, besonders fahraktiv ausgelegten Generation von Automatikgetrieben. Sie leitet die gewaltigen Motormomente auf einen quattro-Antrieb, der mit seiner leicht heckbetonten Auslegung extrem dynamisch agiert.

Starker Partner: Das Sportfahrwerk
Das Sportfahrwerk ist der Leistung des V10 FSI jederzeit souverän gewachsen. Ein fluidmechanisches System mit der Bezeichnung Dynamic Ride Control DRC steuert die Stoßdämpfer mit höchster Geschwindigkeit, die Dämpfungs charakteristik lässt sich im Sportfahrwerk plus auf Wunsch in drei Stufen regeln. Aluminium-Räder mit 19 Zoll Durchmesser sind Serie, 20-Zöller gibt es optional. Hinter ihnen stecken gewaltige Radbremsen wie im Motorsport; auf Wunsch werden auch Keramikbremsscheiben an Vorder- und Hinterachse angeboten.

Wie alle Audi RS-Modelle, die von der quattro GmbH entwickelt und gefertigt werden, steht auch der neue RS 6 Avant für maximale Sportlichkeit, für Kraft und Eleganz im Design, für Exklusivität in der Ausstattung und für Perfektion in der Qualität. Dabei ist es schon gute Tradition, dass Audi die Dynamik des RS-Konzepts mit dem hohen Nutzwert eines Avant verbindet: Der erste RS 2 des Jahres 1993 wurde ausschließlich als Avant produziert, und noch immer schätzen die Kunden diese elegant-funktionelle Karosserieform ganz besonders.

Auch der neue Audi RS 6 wird zunächst nur als Avant angeboten, mit der unvergleichlichen Kombination aus 426 kW (580 PS) und bis zu 1.660 Liter Gepäckraumvolumen. Seine Markteinführung erlebt der Audi RS 6 Avant im April 2008, der Grundpreis liegt in Deutschland bei 106.900 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

* Preise Audi Deutschland
 
 
 
 
  Kostenlos inserieren!  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design