auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Audi Übersicht | Audi Archiv | Audi Stadtverkehr | Audi Absatz | Audi A4 Avant g-tron | Audi Produktion Brasilien |
| Audi Schnell-Laden | Audi Racing Spirit | Audi A4 Euro NCAP | Audi RS Q3 performance | Audi Absatz |
   
 
 
 
Audi RS 4 black and white   Audi RS 4 black and white

Neue Stylepakete der quattro GmbH.
Audi RS 4 exklusiv in black and white.
Attraktive Optik für Außendesign und Innenraum.

Audi RS 4 black and white

Mit zwei neuen Ausstattungspaketen für den Audi RS 4 steigert die quattro GmbH die Attraktivität der Sportlimousine und des Avant weiter. Die Stylepakete Black Audi exclusive und White Audi exclusive bieten hochwertige Zusatzausstattungen.

Das Außendesign dieser V8-Modelle besticht durch die beiden Lackierungen in Phantomschwarz Perleffekt oder Ibisweiß. Die Optikpakete in Schwarz und beim Stylepaket White mit ibisweißem Singleframe werten die quattro-Modelle in vielen Details auf. Die hochwertige Titanoptik der Aluminium-Gussräder im 7-Doppelspeichen-Design in 9Jx19 mit Reifen in der Größe 255/35 R19 findet sich auch im Außenspiegel wieder.

Im Inneren verbindet der RS 4 die Funktionalität eines Sportwagens mit elegantem und hochwertigem Ambiente. Ein Highlight sind die RS-Schalensitze mit lackierten Lehnenabdeckungen in Phantomschwarz bzw. Ibisweiß. Die Hochwertigkeit setzt sich konsequent im Sitzbezug aus Leder Valcona in Schwarz Metallic mit Ziernähten in Jetgrau oder Ibisweiß – je nach Stylepaket – fort. Die farblichen Akzente finden sich im RS-Sportlenkrad, dem Lenkradkranz, dem Schalthebelknauf und dem Handbremsgriff wieder, die allesamt mit einem hochwertigen Wildlederbezug ausgestattet sind. Die vorderen Fußmatten enthalten exklusiv den RS 4-Schriftzug mit Keder in Jetgrau oder Alabasterweiß. Hinzu kommt, dass die Dekoreinlagen entsprechend der Farbakzente des jeweiligen Stylepaketes lackiert sind.

Rundum unterstreichen die neuen Stylepakete nicht nur im Außendesign die Dynamik der Sportlimousine und des Avant, sondern bieten auch im Innenraum optische Höhepunkte. Das phantomschwarze Stylepaket ist bereits für 6.500 Euro erhältlich, die ibisweiße Ausstattung für 7.200 Euro.

Der 309 kW/420PS starke V8 mit seiner FSI-Direkteinspritzung und Hochdrehzahlkonzept wird bei einer Höchstgeschwindigkeit von 280km/h elektronisch abgeregelt. Beide RS 4-Stylepakete beinhalten optional ohne Mehrpreis das Sportfahrwerk plus mit einer Tieferlegung um 10 mm.
* Preise quattro GmbH Deutschland.


Webtipp: Auto-Videoclips
 
 
 
 
  AutoScout24 - Europas großer Automarkt  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design