auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Audi Übersicht | Audi Archiv | Audi Stadtverkehr | Audi Absatz | Audi A4 Avant g-tron | Audi Produktion Brasilien |
| Audi Schnell-Laden | Audi Racing Spirit | Audi A4 Euro NCAP | Audi RS Q3 performance | Audi Absatz |
   
 
 
 
Audi Logo   Audi Corporate Design Auszeichnung

Neues Audi Corporate Design ausgezeichnet.

Audi Corporate Design Auszeichnung


Die AUDI AG hat den renommierten Preis des Deutschen Designer Clubs gewonnen. Im Wettbewerb für „Gute Gestaltung“ siegte der Automobilhersteller aus Ingolstadt mit seinem weiterentwickelten Corporate Design in der Kategorie Unternehmenskommunikation. Die Stärkung des Markenkerns „Vorsprung durch Technik“ und die Visualisierung der Markenwerte „sportlich, progressiv, hochwertig“ waren die Grundlage der Neugestaltung zum 100-jährigen Firmenjubiläum.

„Der 100. Geburtstag der Marke Audi war der ideale Anlass, das Erscheinungsbild evolutionär weiterzuentwickeln. Es steckt viel Herzblut in diesem Projekt – daher freuen sich alle Beteiligten sehr über die Auszeichnung“, so Jutta Carina Frisch, Leiterin Markenentwicklung und Corporate Identity. Die vier Ringe stehen jetzt im Fokus als das zentrale Element der Audi-Identität – moderner, hochwertiger und präziser gestaltet, werden sie mit dem Markenkern „Vorsprung durch Technik“ zu einem klaren Statement verbunden.

Im Vordergrund des neuen Corporate Designs steht, neben den Ringen, die Farbe Aluminiumsilber. Sie verdeutlicht wie keine andere Farbe die Audi-Kernkompetenz im Leichtbau – eine der wichtigsten Technologien für das Automobil der Zukunft.

„Pure and Clean ist das Leitmotiv der Gestaltung“, erklärt Bruno Redelberger, Projektleiter für das neue Corporate Design. „Klar, reduziert und fokussiert auf das Wesentliche.“ Der Look ist Synonym für die Perfektion, technologische Kompetenz und den Designanspruch von Audi.

Unterstützt wird das neue Audi Corporate Design zusätzlich durch eine neue exklusive Schrift, die „Audi Type“. Sie wurde nach einem international ausgeschriebenen Wettbewerb von den Typografen Paul van der Laan und Pieter van Rosmalen gezeichnet. Der rote Audi-Schriftzug wird nun das verbindende Element von Audi-Produkten und -Leistungen sein, ohne in Konkurrenz zu den Ringen zu treten. Die Farbe Rot ist gleichzeitig Symbol für die Sportlichkeit der Marke.

Die Ausrichtung des neuen Corporate Designs mit dem Fokus auf Vorsprung durch Technik und die vier Ringe wurde Audi-intern definiert. Auf Agenturseite wirkten MetaDesign (Basiselemente: Logo, Farben) und Mutabor (Corporate Design für Werbung, TV-Ending, Literatur, Bildstil) am neuen Auftritt mit. Beide Agenturen werden aktuell für laufende CD-Projekte eingesetzt. Das Audi Corporate Design wurde letztmalig 1995 geändert.

Seit zehn Jahren findet der Deutsche Designer Club -Wettbewerb „Gute Gestaltung“ einmal jährlich statt. Die AUDI AG setzte sich mit ihrem weiterentwickeltem Corporate Design in diesem Jahr gegen zahlreiche Projekte namhafter Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen durch.

Foto: Audi Logo
 
 
 
 
   
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design