auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Audi Übersicht | Audi Archiv | Audi Stadtverkehr | Audi Absatz | Audi A4 Avant g-tron | Audi Produktion Brasilien |
| Audi Schnell-Laden | Audi Racing Spirit | Audi A4 Euro NCAP | Audi RS Q3 performance | Audi Absatz |
   
 
 
 
Audi A3 1.8 TFSI   Audi A3 1.8 TFSI

Neuer 1.8 TFSI mit 160 PS erweitert Benzinerpalette des Audi A3 und Audi A3 Sportback.

Audi A3 1.8 TFSI

Audi hat mit dem ab sofort bestellbaren 118 kW / 160 PS starken 1.8 TFSI die Motorenpalette seiner A3-Modellrange um eine dynamische, laufruhige und verbrauchsarme Version erweitert, die mit einem max. Drehmoment von 250 Nm die kraftvolle Basis für sportliches Fahrvergnügen liefert. Das völlig neu entwickelte High-Tech-Vierzylinder-Aggregat markiert außerdem den Marktstart einer neuen Motorenfamilie, die die Vorteile des TFSI-Konzepts von Benzindirekteinspritzung und Turboaufladung vereint. In Zahlen ausgedrückt: Der 118 kW / 160 PS starke 1.8 TFSI verfügt über ein maximales Drehmoment von 250 Nm, das in einem breiten Drehzahlband zwischen 1.500 bis 4.200 1/min zur Verfügung steht. Den Sprint von Null auf 100 km/h erledigt er in nur 7,8 Sekunden und die Tachonadel steht erst bei 220 km/h still. Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch beim A3 mit Sechsgang-Schaltgetriebe liegt bei nur 7,3 l/100 km (S tronic: 7,5 l) und beim A3 Sportback mit Sechsgang-Schaltgetriebe bei nur 7,4 l/100 km/h (S tronic 7,5 l).

Mit der konsequenten Weiterentwicklung des TFSI-Konzepts ist es den Audi-Ingenieuren beim neuen 1.8 TFSI gelungen, höhere Fahrleistungen und bessere Dynamik bei reduziertem Verbrauch und geringeren Emissionen zu erzielen. So sichern der auf 150 bar gesteigerte Einspritzdruck und die neuen Sechsloch-Einspritzdüsen eine sehr homogene Gemischbildung sowie eine äußerst effiziente Verbrennung. Der optimierte Turbolader und eine neue Motorsteuerung sorgen zudem für ein noch besseres Ansprechverhalten und einen noch harmonischeren Drehmomentaufbau. Der völlig neue Grundmotor des 1.8 TFSI ist zudem u. a. durch die Verwendung einer Zahnkette auf hohe Laufruhe und geringe Vibrationen ausgelegt, womit er nicht nur bei der Leistung, sondern auch bei der Akustik neue Maßstäbe setzt.

Bestellbar ist der 118 kW / 160 PS starke 1.8 TFSI im Audi A3 mit dem Sechsgang-Schaltgetriebe in der Ausstattungslinie Attraction ab 27.700,–Euro und im Audi A3 Sportback ab 28.670 Euro. Optional kann auch das Doppelkupplungsgetriebe S tronic geordert werden, das blitzschnelle Gangwechsel ohne spürbare Zugkraftunterbrechung bietet.


Webtipp: Auto-Videoclips
 
 
 
 
  Aufkleber24.de  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design