auto-report, autoreport


» Auto-News

» Alfa Romeo
» Audi
» Bentley
» BMW
» Citroën


» Fiat
» Ford
» Honda
» Hyundai
» KIA
» Lamborghini


» Lancia
» Lexus
» Maserati
» Maybach
» Mazda
» Mercedes-Benz


» MINI
» Nissan
» Opel
» Peugeot
» Porsche
» Renault


» Saab
» SEAT
» Skoda
» smart
» Suzuki
» Toyota

» Volkswagen
» Volvo
» Kontakt

» Impressum
» Werbung
» Webtipp
 
 
  | Alfa Romeo Übersicht | Alfa Romeo Archiv | Alfa Romeo Sportliche Eleganz im Internet | Alfa Romeo Performance Wochen |
| Alfa Romeo Renntag | Alfa Romeo IAA | Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio | Alfa Romeo Auto e Moto d'Epoca |
| Alfa Romeo Showroom-Design | Alfa Romeo Bremen Classic |
   
 
 
 
Alfa Romeo 8C Spider   Alfa Romeo 8C Spider Design-Awards

Sportwagen gewinnt Design-Awards von „Auto Bild“ und „ams“.

Alfa Romeo 8C Spider Design-Awards

Mit einem Doppelschlag hat der neue Alfa 8C Spider jetzt zwei der renommiertesten deutschen Design-Wettbewerbe gewonnen: den „Autonis“ von „auto motor und sport“ und den „Design Award“ der „Auto Bild“. In beiden Fällen setzte sich der Alfa Romeo Sportwagen in der Kategorie „Cabriolets“ souverän an die Spitze des Teilnehmerfeldes. Überreicht wurden die Auszeichnungen am Freitag im Rahmen des Pariser Autosalons.

Insgesamt 14.300 Leser folgten dem Aufruf der „auto motor und sport“, in acht Kategorien die schönsten Autos des Jahres 2008 zu wählen. Platz 1 der offenen Fahrzeuge ging dabei klar an den Alfa Romeo. Genauso sahen es auch die mehr als 40.000 Teilnehmer der „Auto Bild“-Leserwahl, die den Alfa 8C Spider vor allen Wettbewerbern eindeutig zum faszinierendsten Cabrio unserer Zeit kürten. Gebaut wird der 331 kW / 450 PS starke Alfa 8C Spider in einer streng limitierten Auflage von lediglich 500 Exemplaren.

 
 
 
 
  reifendirekt.de Reifen zum besten Preis  
 
   
 
 
 
  © baba grafik & design